Lehrgangsangebote

in den Bereichen Dressur, Springen, Vielseitigkeit oder andere

Hinweis: Wir möchten diese Seite gerne mit entsprechenden aktuellen Angeboten aus Rheinland-Pfalz, Saarland und Luxemburg ausstatten, so,

dass interessierte Reiter künftig in der Lage sind, sich schnell und unkompliziert eine passende Veranstaltung in ihrem Umkreis heraussuchen zu können.

 

Gerne würden wir IHREN Lehrgang auf unserer Homepage kostenfrei veröffentlichen.

 

Dazu benötigen wir folgende Angaben:

  • Wer ist der Ausbilder?

  • Wann und wo wird er stattfinden?

  • Welche Sparte betrifft es?

  • Wie hoch sind die Kosten der Teilnahme?

  • Wer ist der Ansprechpartner?

 

Alle Informationen richten Sie bitte an:

 

Myriam Westermann

Mobil: 0171 7096595

E-Mail: myriamdiemer@googlemail.com

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vielseitigkeitslehrgang mit Andreas Schmitt

 

Lehrgang Gestüt Müller 

 

Anschrift: Gestüt Müller, Todtentaler Weg 1, 56112 Lahnstein

 

Datum: 18.01 - 19.01.2020 

Kosten: weitere Infos folgen

An den Sonntagen 12. Jan. / 02. Febr. / 23. Febr. / und 15. März „Spezialtraining“ für Mannschafts- und Einzelreiter der Bundesveranstaltungen.

 

Kontakt: 

Andreas Schmitt, Landestrainer Vielseitigkeit in Rheinland-Pfalz.                                     

E-Mail: Schmitt-cordes@online.de  

Mobil: 0177 - 4594140

Springlehrgang Rainer Neuhard

Lehrgang Matildahof, Hauptstr. 117, 66882 Hütschenhausen 

 

Anschrift: s. o.
 

Datum: 18.01.2020 - 19.01.2020

Kosten: € 60,00 plus 10,00 Anlagennutzung

Beschreibung: Gymnastik und Parcoursspringen 

Anmeldung: Ellen Leis, Mobil: 0151-46725898

Zuchtbezirkslehrgang Springen mit Wolfgang Schmidt

 

Wie bereits im letzten Jahr beschlossen, findet auch in diesem Jahr ein Zuchtbezirkslehrgang Springen mit Wolfgang Schmidt statt.

 

Seine Vita:

– seit 1970 aktiv im Turniersport (Dressur bis Klasse S und Springen bis Klasse S***

– Teilnahme an Deutschen Meisterschaften sowohl im Springen, als auch in der Vielseitigkeit

– aktiver Züchter von Pferden des Trakehner und Zweibrücker Verbandes

– mehrfache Teilnahme an Bundeschampionaten im Springen mit selbst gezogenen und selbst ausgebildeten Pferden

– mehrfacher Deutscher Meister der Studenten– Mannschafts-Weltmeister der Studenten– Einzel- Mannschafts-Europameister der Tierärzte

– mehrfacher Landesmeister Springen und Vielseitigkeit in Rheinland-Pfalz

– Träger des goldenen Reitabzeichens Springen

 

Anforderungsprofil:    Reiter von Klasse E bis S mit Trakehner Pferden, sowie gerne Trakehner Jungpferde, die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

 

Termin:                       01.02.-02.02.2020

 

Kosten: 35 € pro Unterrichtseinheit, geritten wird in 3er-Gruppen,  Boxen stehen für 20 € in begrenzter Zahl zur Verfügung und müssen bei der Ameldung bereits mit reserviert werden

 

Ort: Reitsportgemeinschaft Barbarossa Kaiserslautern e.V., Rothenberghof, 67657 Kaiserslautern

 

Anmeldung: Der Lehrgang ist auf max. 18 Teilnehmer begrenzt.

 

Anmeldeschluss:            20.01.2020

 

Kontakt/Anmeldung:  Dr. Brigitte Westbrock; Mobil: 0171-6184220; E-Mail: dr.westbrock@t-online.de

Dieser Lehrgang wird fotografisch begleitet. Jeder Teilnehmer erhält kostenfrei Bilder

 

Vielseitigkeitslehrgang mit Andreas Schmitt

 

Lehrgang Pferdeland Kollerinsel

 

Anschrift: Pferdeland Kollerinsel, Kollerhof, 67166 Otterstadt.

Datum: 08.02.- 09.02.2020

 

Kosten: weitere Infos folgen.

 

Kontakt: 

Andreas Schmitt, Landestrainer Vielseitigkeit in Rheinland-Pfalz.                                     

E-Mail: Schmitt-cordes@online.de  

Mobil: 0177 - 4594140

Spring- und Dressurlehrgang bei Falk Westerich

Datum: 14.02.2020 - 16.02.2020

 

Infos zur Person:

- Pferdewirt und Eigentümer der Westerich Horse Sport GbR

- Erfolgreiche Ausbildung von Pferden und Reitern

- Siege und Platzierungen im Springen bis Klasse S und der

 Vielseitigkeit bis CIC ****

- Goldenes Reitabzeichen 2019

- Mitglied im Bundeskader der Vielseitigkeit (2016-2017)

 

 

 

Kosten:

 

Einsteller Reitclub Speyer

3 x Springen

110€

1 Stunde mit 3 Teilnehmern

3 x Dressur

140€

30 Minute mit 1Teilnehmer

1 x Dressur/ 2 x Springen

120€

 

 

Externe inkl. Anlagennutzung (30€)

3 x Springen

140€

1 Stunde mit 3 Teilnehmern

3 x Dressur

170€

30 Minute mit 1Teilnehmer

1 x Dressur/ 2 x Springen

150€

 

 

Boxen können in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt werden (40€ fürs Wochenende)

 

 

Teilnehmerzahl:

Insgesamt können wir ca. 5 Teilnehmer nur Dressur, ca. 10 Teilnehmer nur Springen und ca. 5 Teilnehmer mit 1x Dressur / 2x Springen annehmen.

 

 

Einsteller des Reitclub Speyers können sich bis zum 29.12. exklusiv anmelden.

Anmeldung an Jasmin Klemke. Bitte Leistungsstand angeben.

 

 

Danach werden die verbliebenen Plätze an externe Reiter vergeben.

Anmeldung per Mail: Sportwart-Reitclub-Speyer@gmx.de

Bitte Leistungsstand mit angeben.

Vielseitigkeitslehrgang mit Andreas Schmitt

Lehrgang Termin im Norden unseres Landes

 

Anschrift: folgt

Datum: 29.02. - 01.03.2020 

Kosten: Weitere Infos folgen

An den Sonntagen 12. Jan. / 02. Febr. / 23. Febr. / und 15. März „Spezialtraining“ für Mannschafts- und Einzelreiter der Bundesveranstaltungen.

 

Kontakt: 

Andreas Schmitt, Landestrainer Vielseitigkeit in Rheinland-Pfalz.                                     

E-Mail: Schmitt-cordes@online.de  

Mobil: 0177 - 4594140

Dressurlehrgang mit Uta Gräf

Wann: 25.03. und 26.03.2020

Wo: Gestüt Etzenbacher Mühle, 66894 Käshofen

Kosten: 160 €/Teilnehmer für beide Tag inkl. Hallennutzung und Essen, je 30 Minuten Einzelunterricht.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Reiter begrenzt.

Ansprechpartner/Anmeldung: Sabrina Spieles; Email: sspieles@gmx.de oder unter 0175/5221236

Vielseitigkeitslehrgang mit Andreas Schmitt

 

Lehrgang Vorbereitungslehrgang Landesjugendschärpe/-Plus

 

Anschrift: Rennwiese Zweibrücken

 

Datum: 25.04. - 26.04.2020 

Kosten: Weitere Infos folgen

 

Kontakt: 

Andreas Schmitt, Landestrainer Vielseitigkeit in Rheinland-Pfalz.                                     

E-Mail: Schmitt-cordes@online.de  

Mobil: 0177 - 4594140