• Autor: Ivana Brestak

Pferd des Monats Juni: Aragorn (v. Kaiserkult - Pondor) - Liebe auf den ersten Blick


Der Zufall wollte es so: Wir waren seinerzeit Einsteller auf dem Birkenhof der Fam Koster aus Sinz. Und.... dort sah ich IHN, Aragorn v. Kaiserkult u. d. Amsel XVII v. Pondor, gerade aus dem Beritt zum Birkenhof zurück gekommen. Ich fragte spontan, ob ich IHN, einfach so....., einmal reiten dürfte. ER war damals 6 Jahre alt.

Das Ausprobieren hinterließ einen derartigen Eindruck, dass ich IHN unbedingt haben wollte.

Doch leider musste ich auf Klassenfahrt. Ich konnte sie überhaupt nicht richtig genießen, denn ich musste die ganze Zeit an Aragorn denken. Ich hoffte soooo sehr, dass meine Eltern IHN kaufen würden.

Ich weiß nicht, ob sie Gedanken lesen konnten, denn, als ich nach Hause kam, stand ER auf einmal da, einfach so,

plötzlich in der Box. Meine Mutter hatte bemerkt (typisch Mütter halt... :) ) wie viel ER mir von Anfang an bedeutete. Sie wollte mir eine Überraschung bereiten. Das war ihr gelungen, denn ich freute mich so sehr, dass mir sofort die Tränen kamen.

Und so kam ER kurz nach meinem 12. Geburtstag zu mir, wie bereits gesagt, 6 Jahre alt, sein Ausbildungsstand sich auf A-Dressur befindend.

Mein Anfangsgefühl bestätigte sich...., bereits ein Jahr später wurden wir in den Dressurkader des Saarlands berufen. Unser größter Erfolg war in 2015 der Sieg der Landesmeisterschaften. In 2016 folgten einige Erfolge in der Kl. L, in 2017 versuchen wir uns in M.

Hier rechts ein aktuelles Video von meinem Turnierwochenende am 27.05. und 26.05.2017 in Saarburg: Ein 5. Platz in L *, ein 7. Platz in L ** und mit diesem Ritt in der M nur knapp aus der Platzierung raus.

https://www.youtube.com/watch?v=vSfXNNDlnEU

Schade..... aber wir schaffen das sicher noch in dieser Saison... davon bin ich fest überzeugt

Aragorn ist für mich wie ein kleiner Prinz, der sowohl zuhause, als auch in den Prüfungen für mich einfach ALLES gibt.

ER ist immer fleißig, manchmal auch etwas albern, im Gelände auch mal ein wenig verrückt, aber niemals böse, im Umgang ein wenig verspielt und total verschmust.

Ja, man kann es wirklich so sagen, es war Liebe auf den ersten Blick!!!

Er ist mein EIN und ALLES!!!!

Eure Ivana, 14 Jahre alt

Liebe Ivana,

wir freuen uns sehr, wenn wir Berichte von jungen Reitern erhalten und finden es schön, dass ihr

beim dem Projekt "Pferd des Monats" so eifrig mitmacht!!!

Vor allem hören wir aber auch immer wieder gerne, wenn Nachwuchsreiter sich für Trakehner Nachwuchspferde entscheiden und noch schöner ist es, wenn wir mit einer solchen Begeisterung erzählt bekommen, w i e gut es doch gepasst hat bzw. immer noch passt. Deine Geschichte ist hierfür beispielhaft.

Wir wünschen Dir und Deinem Aragorn eine tolle, erfolgreiche Turniersaison 2017, Dr. Brigitte Westbrock und ihr Team werden mit Sicherheit Eure Leistungen verfolgen und entsprechend berichten. Und die Platzierung in der M kommt bei Eurem Talent bestimmt. Da sind wir uns sehr, sehr sicher!

Herzlichst

der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

#PferddesMonats

240 Ansichten