• Autor: Mechthild Reitz

Die Ergebnisse und Bilder der Zentralen Stuteneintragung 2017 des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-P


Wie fast immer hatte der Zuchtbezirk an dem traditionellen Fronleichnamstag erneut Glück mit dem Wetter.

Bei herrlichstem Sonnenschein durften wir in der historischen Anlage des Landgestüt Zweibrücken die Stuten der Eintragung 2017 mit ihren Besitzern begrüßen.

Obwohl von 16 angemeldeten und einer Nachzüglerin, letztendlich leider nur 10 erschienen, fanden jene trotzdem beste Bedingungen in einem wunderschönen Ambiente vor.

Hinweis: Die anschließenden Fotos sind nur ein kleiner Auszug von jenen, die bei der Veranstaltung erstellt wurden. Alle Aufnahmen können Sie auf der Webseite: www.jutta-bauernschmitt.de einsehen und dort erwerben. Die hier dargestellten stehen nicht zur freien Verfügung.

Ein herzliches Dankeschön an Jutta Bauernschmitt für ihre Unterstützung!

Die Ergebnisse:

3-jährige:

Siegerstute:

Giulina

v. Marseille u. d. StPr. u. PrSt. Giulia v. Cadeau

Z./B.: Cornelia Götsch, Ausserhalb, 55234 Albig

171 cm / 21,5

Bewertung: 8.5 - 8.0 - 7.0 / 7.0 - 8.5 - 8.0 /8.0 Gesamt: 55 Punkte

Reservesiegerstute:

Fingal