• Autor: Theresa Döhler

Jung- und Neuzüchterlehrgang am 17.03.2018 in, 65629 Niederneisen / Rheinland-Pfalz


Jung- und Neuzüchterlehrgang, 65629 Niederneisen / Rheinland-Pfalz

Wann: Samstag, den 17.03.2018

Wo: Anlage des Reitvereines Niederneisen (Aarstr. 37, 65629 Niederneisen)

Das Hauptthema ist Peitschenführung – die Handhabung auf öffentlichen Veranstaltungen soll verbessert werden. Daneben soll detailliert auf die Pferdebeurteilung eingegangen werden! Neben theoretischen Grundlagen wird die praktische Durchführung im Mittelpunkt stehen.

Die Referenten:

  • Vanessa Feuerstein – erfolgreiche Hannoveraner Jungzüchterin, u.a. Einzelweltmeisterin der Jungzüchter 2015

  • Neel-Heinrich Schoof – stellvertretender Zuchtleiter Trakehner Verband

  • Manfred Holl – langjähriger Trainer der Trakehner Jungzüchter​

Vorläufiger Zeitplan:

09.00 Uhr gemeinsames Frühstück, Besprechung und Gruppenaufteilung

10.00 Uhr Gruppe 1: Beurteilung (V. Feuerstein), Gruppe 2: Peitschenführung (N.-H. Schoof)

12.00 Uhr Mittagspause

13.00 Uhr Gruppe 2: Beurteilung (V. Feuerstein), Gruppe 1: Peitschenführung (N.-H.Schoof)

Ende des Lehrganges voraussichtlich gegen 15.00 Uhr /16.00 Uhr.

Übernachtungsmöglichkeiten, für Jungzüchter die bereits am Vortag anreisen wollen, können privat nach Absprache gestellt werden.

Ein kleiner Unkostenbeitrag für die Mahlzeiten ist vor Ort in bar zu entrichten.

Anmeldungen bitte an Theresa Döhler: fischer-dobritz@t-online.de; 0151/53366279.

#Jungzüchter

24 Ansichten