• Autor: Brigitte Westbrock

Impressionen und Kurzbericht vom Dressurlehrgang mit Rüdiger Nixdorf vom 17.02. u. 18.02.2018 des Tr


Für das Lehrgangswochenende am 17.02. und 18.02.2018, veranstaltet vom Trakehner Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg in Kooperation mit dem Gestüt Welvert hatten sich folgende

11 Teilnehmer mit vorwiegend jungen Pferden angemeldet:

Sabrina Mühlböck - 4j.Schwalbenlord v. Phlox - Pardon

Fabian Schuck - 5j Südwind v. Phlox - Heimherr

Samantha Ames - 6j Fürstenkult v. Kaiserkult - Friedensfürst

Marion Janetzky - 4j Samson v. Phlox - Heimherr

Laura Henrich - 5j Westwind v. Phlox- Nerv

Ronja Valentin - 4j Parade v. Best Before Midnight - Becket

Laura Henrich - 4j Windrose v. Phlox - Nerv

.re. Katharina Graeper - 6j Pregelwind v. Laurel - Becket

Sabrina Spieles - 5j Königsberg v. Kasimir - Tambour

Alexandra Kasper - 10 j. Peu a Peu v. Angard- Sixtus

Marion Janetzky - 6j Augustin Z v. Kentucky- Hibiskus

Ausbildungsleiter Rüdiger Nixdorf, u. a. auch für seine kompetente

und ruhige Art besonders bei der Ausbildung von

Remonten bekannt, ging nicht nur mental gekonnt auf die verschiedenen Ausbildungsniveaus von Pferd und Reiter ein,

sondern war auch optisch vom Kopf bis zur Socke

auf die Elchschaufler eingestellt.

Bei Kaiserwetter wurde der Lehrgang in 2er Gruppen gestaltet, so dass die Reiter und überwiegend jungen Pferde ihrem Ausbildungsstand gemäß gefördert werden konnten, sowie für die neue Saison hilfreiche Tipps für die weitere

reiterliche Entwicklung mitnehmen durften.

Für das leibliche Wohl wurde seitens Familie Bruch mit Kaffee und Muffins sowie einem wärmenden Mittagessen

bestens gesorgt und es blieb in der gemütlichen Runde im Kasino noch Zeit für den einen oder anderen Plausch.

Ein herzliches Dankeschön an das Gestüt Welvert für die Übernahme des finanziellen Support in Höhe von 10,- Euro / Reiter sowie die Ausrichtung des Lehrgangs!

Der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg freut sich sehr über die rege Beteiligung an diesem Lehrgang und wünscht allen Teilnehmern eine schöne und gut verlaufende Turniersaison 2018!

#Sport #Lehrgang

165 Ansichten