• Autor: Dr. Brigitte Westbrock

Sportreport vom März 2018


Reiter und / oder Pferde in oder aus dem Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

Von Eise befreit sind Strom und Bäche nun noch nicht ganz,

die grüne Saison steht allerdings in den Startlöchern und auch die ersten haben schon ihre Form nach der

Winterpause angetestet.

Am 04.03. sollte in Speyer eine Geländeprüfung stattfinden, die allerdings aufgrund der Witterung als Indoorveranstaltung stattfand.

2 Trakehner waren am Start, der 7j Helmar von Phlox (Z: Britta Zeiner) mit Jasmin Klemke konnte an seine Erfolge

in der letzen Saison anknüpfen, Platz 4 in Stil Gelände A und die 15j Gioia Gatto mit dem 6j. Phloxsohn

Inseltroll (Z & B: Sabine Heinzkill), den sie erst seit wenigen Wochen reitet, wurde jeweils 1. Reserve in Stilgelände A und der Geländepferde A.

In Hungenroth war Julie de la Chevallerie mit

dem 5j Anamus Athleticus v. Sixtus (Z: Leonhard Thiel)

mit einer 7,8 in der Reitpferde A sowie einer 7,9 in

der Springpferde A* jeweils zweite.