• Autor: Dr. Brigitte Westbrock

Sportbericht vom 06.07.2018 - 08.07.2018


Reiter und / oder Pferde in oder aus dem

Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

Erfolge vom Wochenende 06.07.2018 - 08.07.2018

Nachtrag

An diesem Wochenende gab es nicht nur das Bundesturnier in Hannover, sondern auch die zu Hause gebliebenen, waren mit ihren Trakehner erfolgreich:

Turniere in Rheinland-Pfalz:

Gebroth:

Guido Kirmse ritt die 8 j. Miss Sophie v. Kronprinz ( Z: Rainer Ginz; B: Hans-Joachim Kirmse) in der

Springprüfung A** auf den 2. Platz.

Walshausen:

Wenn Mann sich einen Trakehner käuft:

Stephan Louis startet nach 23 Jahren Turnierabstinenz mit seinem 7j. Hot Spot v. All Inclusive (Z: Horst Frere) im Stil, GeländeWB E und Springen E und wurde beide Male 8.

7. in diesem StilGelände wurde Annette Neumann mit dem 16j. Merlin v. Waitaki (Z: Ellen Leis), die durch einen 6. Platz in der E- Dressur und 7. Platz im E- Springen fünfte in der Kombi Wertung wurde.

Ebenfalls zu einem 7. Platz in der E-Dressur reichte es für Alexandra Kaspar mit dem 10j. Peu a Peu v.

Angard (Z: Manfred Holl)

Saarland:

Differten

Die A-Dressur sah auf dem 2.Platz: Lisa Marie Detzler mit der 7j. A Beautiful Mind v. Axis (Z: Michael Nicolay)

3. Platz: Isabelle Schneider mit ihrer 8j. Martinique v. Cadeau ( Z: Isabelle Schneider)

und auf Platz 5 den 5j. Maleficent v. All Incusive (Z: Michael Nicolay)

In der E-Dressur holte sich Susanne Steffens auf dem 13j. Balthasar HE v. Summertime (Z: Horst Ebert) den 3 .Platz

Linslerhof:

In der S** Intermediaire Kür wurden Linda Thull und

der 14j Pago Go v. Bel Espace Go

(Z: Gestüt Gorlo) 6.

In Luxemburg

Weiswampach

gab es in der L* Trense einen 3. und in der L** Trense einen 4. Platz für Claudia Jonas,die den 18j. Mon Baron TSF v. Münchhausen( Z: Trakehnergestüt Lindenhof am Berg, B: Gaby Wegerhoff) vorstellte.

Turniere außerhalb des Zuchtbezirks:

Frankreich:

Vierzon:

Bec Rooke ritt am CIR (Concours Interregional )

bei großer Konkurenz die 5j Lady Chanel v.

Hancock

(Z: Janine Lachmann B: Patrique Bernuchon)

mit 79,8% und 78,4% 2mal zum 3. Platz.

Muschamp Royal Black v. All Inclusive wurde Champion bei den 6j Reitpferden.

Und der 8j. Muschamp Rap n’Roll v. Grafenstolz war in den Prüfungen Pro 2 ebenfalls platziert.

Der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg gratuliert ganz, ganz herzlich allen Reitern, Züchtern und Besitzern

und freuen uns,

wenn Sie uns auch künftig die Erfolge Ihrer Pferde (auch bei Starts außerhalb des Zuchtbezirks)

mitteilen.

Sollten Sie Fotos von sich oder Ihrem Pferd / Reiter direkt an mich bzw. an unsere Zuchtbezirksadresse senden, beachten Sie bitte,

dass wir aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018 von allen abgebildeten Personen eine schriftliche Einverständnis zur Veröffentlichung brauchen und eine Bestätigung von Ihnen, dass Sie die Urheberrechte zum und am Bild beachtet haben.

#Sport

0 Ansichten