• Autor: Brigitte Westbrock

Sportbericht vom 17.08.2018 - 19.08.2018


Reiter und / oder Pferde in oder aus dem

Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

Erfolge vom Wochenende 17.08-19.08.2018

Turniere in Rheinland-Pfalz:

Bodenheim:

Einen 4.Platz gab es in der Reitpferdeprüfung für Honoré du Balzac ( Z: Karl-Heinz Kesser) v. Cadeau

mit Iris Sackmann.

Kathleen Kohrs sammelte gleich mehrere Schleifen: Sieg mit Veluca v. Chardonnay (Züchter: Willi Schneider, B: Ulrike Möller) in der L**,

Zweite mit der 12j Ucara v. Biotop (Z&B: Willi Schneider) in der L-Trense

und noch ein Erfolg für den Züchter der der oben gennanten Pferde:

Kerstin Willwerth wurde in der DRRA fünfte mit dem 19 j Ucaros v. Bellheim (B : Kathleen Kohrs)

Die A** sah auf Platz 10 und damit 1. Reserve Sabine Strehlow mit dem 9j. Remis v. Insterburg (Z: ZG Reitz)

Waldmohr:

In der L-Trense konnte sich Barbara Rauber mit der 12j Holunderblüte v. Pricolino über Platz 2 und mit dem

Vollbruder, dem 9j Helios (Z: Werner Layendecker) über Platz 3 freuen.

Die Springpferde A sah Fabian Schunk mit dem 6j Südwind B v.Phlox (Graciela Bruch) auf Platz 3

Der Sieg in der A** war wieder einmal für den schnellen 17j Anjelli v. Kostlany mit Sabine Leffer ein sicheres Unterfangen

und

mit dem 9j Hermelin L v. Hirtentanz (Z: Dr. Gisela Löwe) konnten die ersten Dressurergebnisse erzielt werden:

Gab es in der Dressurprüfung A* noch mit P 13 den 1. Reserveplatz, so konnten sie sich in der DA** auf einen 6 Platz steigern.

Schweich:

Rebecca Pappert und der 13j. Distelzauber v. Hofrat (Z: Trakehner Gestüt Lindenhof am Berg) wurden in der Dressur A* Neunte.(Wertungsprüfung zum Sparkassen Jugendcup)

Saarland:

Spiesen Elversberg:

Hier konnten unsere Reiterinnen ihre Pferde in Bestform zeigen:

Julia Decker und Valentino v. Herbstbach (Z: Heinz Schmook) holten sich das Triple in den

L-Dressuren:

Siege in Dressurreiter L und 2x in den L Dressuren auf Trense

Nicht minder erfolgreich:

Isabelle Schneider :

Sieg mit der selbstgezogene 8j. Martinique v. Cadeau in der A** und einen 3. Platz in der L-Trense.

Olivia Scherpf wurde mit dem 13j. Perplex v. Goldschmidt (Z: Hans Elsweiler B: Andreas Scherpf)) Dritte in der A*

und vervollständigt wurde das tolle Gesamtergebnis von der 15j .Ivana Brestak mit ihrem 10j Aragorn v. Kaiserkult (Z: Norbert Koster) mit dem 3. Platz in der M*.

Völklingen-Geislaufen:

Im Geländereiter WB erreichte Alexandra Kaspar mit der 10j Peu a Peu v. Angard (Z: Manfred Holl) den 5 Platz.

Im Stilgelände E wurden Lisa Wiesen und Rabauke v. Waitaki (Z. Irene Ritter) als 13. erste Reserve.

Und Gioia Gatto wurde mit einer Stilnote von 8,4 mit dem 6j Inseltroll vom Phlox (Z&B : Sabine Heinzkill) Zweite im Stil Gelände A*.

Turniere außerhalb des Zuchtbezirks mit Reitern und / oder Pferden aus dem Zuchtbezirk:

Hünfeld:

Ellen Leis und Hazel v. Kapriolan F ( Z: Inge Weißkirchen) wurden 3. in der L-Dressur

Illertissen.

Vera Breidenbach zelebrierte ihren Titan127 v. Biotop (Z:Christine Hauter ) mit

Siegen in der S* und S* Kür und einem 2. Platz in der S**

Frankreich:

In Sainte Foy (Loire) gewann der von Erin Raili gezogene 14j Pommery TSF v. Hibiskus

(B: Claire Mathieu) den St. Georg.

Der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg gratuliert ganz, ganz herzlich allen Reitern, Züchtern und Besitzern

und freuen uns,

wenn Sie uns auch künftig die Erfolge Ihrer Pferde (auch bei Starts außerhalb des Zuchtbezirks)

mitteilen.

Sollten Sie Fotos von sich oder Ihrem Pferd / Reiter direkt an mich bzw. an unsere Zuchtbezirksadresse senden,

beachten Sie bitte,

dass wir aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ab dem 25.05.2018 von allen abgebildeten Personen eine schriftliche Einverständnis zur Veröffentlichung brauchen und eine Bestätigung von Ihnen, dass Sie die Urheberrechte zum und am Bild beachtet haben.

#Sport

67 Ansichten