• Autor: Klaus Forster

Verkaufspferde-Angebot: Hengstfohlen mit Typ, Chic und Charme


Name: Baldur

Geburtsdatum: 03.06.2018

Abstammung: v. Hofrat u. d. Benedetta v. Münchhausen – Medicus xx

Geschlecht: Hengst

Preiskategorie: zw. 5.000 und 10.000 €

​Standort: Gestüt Etzenbachermühle, Rheinland-Pfalz

Kontakt:

Klaus Forster

Tel: 06337/8858

E-Mail: Forster-Klaus@web.de

Hengstfohlen mit Typ, Chic und Charme und konsequent auf Leistung gezogen

Hofrat, Gribaldi und Münchhausen sind die drei führenden Trakehner Sportpferdevererber (lt. ZWS 2017).

Die Halbblutmutter Benedetta ist väterliche Halbschwester der beiden gekörten Trakehner Sambatänzer

(2018 neu in der Grand-Prix –Klasse) und Meraldik (S-erfolgreich), (Münchhausen x Vollblut). Stamm u.a. des

für Trakehner und Oldenburg gekörten Belmondo xx.

Baldur, ihr erstes Fohlen, ist ein typvoller, charmanter und harmonischer Hengst mit drei gut bis sehr guten Grundgangarten, dem alle Möglichkeiten – vor allem sportliche – offen stehen.

#VerkaufspferdeAngebote