• Autor: Mechthild Reitz

Zuchtbezirkslehrgang 2019 Dressur: Von der Remonte bis Grand Prix - Probleme erkennen und Lösungen f


„Von der Remonte bis Grand Prix“ – Probleme erkennen und Lösungen finden!

2-tägiger Dressurlehrgang des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg mit Unterrichtseinheiten für Reiter und Zuschauer

Wir freuen uns sehr, Hella Kuntz für diese Veranstaltung gewonnen zu haben.

  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Pferden und Reitern

  • Pferdewirtschaftsmeisterin mit Stensbeckmedaille

  • Dressurerfolge bis Grand Prix

  • Bundeschampionatsreiterin (über 40 Pferde zum Bundeschampionat qualifiziert, Bundeschampionat gewonnen)

  • 10 Jahre Auktionsreiterin in Münster-Handorf

  • 20 Jahre Testreiterin bei Stutenleistungsprüfungen

  • 8 Jahre Testreiterin bei der schwedischen Körung usw. usw,

Dieses sind nur einzelne Ausschnitte ihres beruflichen Werdegangs.

Aufgrund dieser vielfältigen Erfahrung konnte sie sich einen enormen Wissensschatz aneignen, der es ihr ermöglicht, innerhalb kürzester Zeit Pferd und Reiterpaar zu analysieren und in Folge individuell zu verbessern.

Anforderungsprofil:

Remonte – Grand Prix

Die Ausbildungsschritte eines Dressurpferdes werden in diesem Lehrgang mit Trakehner Pferden unterschiedlichen Alters und Ausbildungsstandes, unter Berücksichtigung ihrer individuellen Stärken und Schwächen, demonstriert, erläutert und geschult

Termin:

06.04.2019 – 07.04.2019

Kosten:

Reiter: 30,- Euro pro Unterrichtseinheit, 2 Einzelstunden à ca. 30 Minuten, Zuschauer: kostenfrei,

zahlbar bis eine Woche vor Lehrgangsbeginn (30.03.2019), Konto: Trakehner Verband – ZB Rheinland-Pfalz, Saar, Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück e.G, IBAN: DE 93 5609 0000 0000 1331 53

Ort:

Reitsportzentrum Birkenhof Ostertal, Gabriele de Vries

66606 St. Wendel

Anmeldungen für Reiter und Zuschauer:

Der Lehrgang ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldefrist: 01.03.2019

Anmeldungen bitte per Mail an: lindenhofamberg@web.de

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr

Kontakt:

Diana Grün, Mobil: 0171 – 14 88 535, E-Mail: lindenhofamberg@web.de

#Sport #Lehrgänge #Lehrgang