• Autor: Myriam Westermann

1. Zuchtbezirkslehrgang Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg 2019 – Springlehrgang mit Wolfgang Schm


Am vergangenen Wochenende fand der erste Lehrgang des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz Saarland Luxemburg statt.

Es handelte sich um einen Springlehrgang bei dem selbst im Springsport bis zur Klasse S erfolgreichen Reiter

Wolfgang Schmidt.

Am Samstag den 02.02.2019 ging es um 13:30 Uhr auf der Reitanlage „Rothenberghof“ von Gerhardt Schmidt in

Kaiserslautern mit dem gemeinsamen Aufbauen der Hindernisse in der Reithalle los.

Der Trainingsstand der Reiter mit ihren Pferden war breit gefächert, sodass man von Springanfängern, Jungpferden bis hin zu bereits bis zur Klasse M erfolgreichen Paaren vorfand.

Dieser Lehrgangstag stand ganz im Sinne eines ersten Kennenlernens der einzelnen Reiter mit ihren Trakehnern

und deren Ausbildungsstand, sowie die jeweiligen Stärken und Schwächen der einzelnen Paaren. Mit viel

Geduld und Einfühlungsvermögen holte Wolfgang Schmidt die Reiter bei ihrem aktuellen Leistungsstand ab und

ging auf jedes Niveau individuell ein und förderte dies weiter.

Abgerundet wurde der erste Lehrgangstag mit einem gemeinsamen Abendessen in der Flammkuchenhütte

in Mehlingen.

Der zweite Lehrgangstag begann bereits um 10:00 Uhr. Hier wurden an die Erkenntnisse des

vergangenen Tages angeknüpft und das bereits Erlernte weiter vertieft.

Am Ende des Tages stand für alle fest: dieser Lehrgang muss unbedingt wiederholt werden!

Auch Wolfgang Schmidt lobte das Engagement der lehrbegierigen Reiter mit ihren talentierten Pferden

und hatte sehr viel Spaß während des Wochenendes.

Besonderer Dank gilt auch der RSG Barbarossa Kaiserslautern, die an beiden Lehrgangstagen für das leibliche Wohl

mit Kaffee, Kuchen, Kartoffelsuppe, Würstchen und Getränke sorgten.

Teilnehmer:

Gruppe 1:

(E/Anfänger)

Nicole Louis – Donauzauber v. Heuberger

Stefan Louis – Hot Spot v. All Inclusive

Eva Ziegler – Pasticcio v. Herzog von Nassau

Simone Hamm – Gideon v. Elitär

Lesley Nowarra – Painter´s Marjelle v. Phlox

Gruppe 2:

(E/A)

Johannes Böckelmann – Aragona v. Freudenfest

Jessica Klug – Solitär v. Sixtus

Michelle Lukas – Feuerspiel v. Phlox

Julie de la Chevallerie – Painter´s Wolga v. Waitaki

Gruppe 3:

(A/L)

Sabrina Heid – Now a King v. Abdullah

Lisa Wiesen – Rabauke v. Waitaki

Fabian Schuck – Südwind v. Phlox

Lisa Hemmer – Gentle Herman v. Lehndorffs

Gruppe 4:

(L/M)

Sabine Leffer – Hermelin L v. Hirtentanz

Michelle Lukas – Bolero v. Blitz und Donner

Lesley Nowarra – Painter´s Alexa v. Phlox

Lisa Hemmer – Gio Conda v. Motley

Impressionen:

#Sport #Lehrgänge #Lehrgang