• Autoren: Sabine Heinzkill / Carina Karen

23. Bundesjungzüchterwettbewerb in Schwaiganger


Die Deutsche Meisterschaft der Jungzüchter wurde dieses Jahr am 21.und 22.06. 2019 auf dem Haupt- und Landgestüt Schwaiganger in Bayern ausgetragen.

Ausgetragen wurde der Wettbewerb in den Disziplinen Freispring, Exterieur und Bewegungs Beurteilung inclusive Linearer Beschreibung , Herausbringen und Vorstellen von zugewiesenen Pferden sowie einer theoretischen Prüfung.

Die aus fast allen deutschen Pferdezuchtverbänden angetretenen Jugendlichen wurde in 2 Altersklassen (AK) unterteilt. AK 1(Teilnehmer zwischen 14 und 18 Jahren) und AK 2 ( Teilnehmer zwischen 19 und 25 Jahren)

Aus unserem Zuchtbezirk ging Sarah Weber dieses Jahr in der AK I an den Start. Sie konnte sich zusammen mit ihrem Team in der Teamwertung an 7. Stelle platzieren.

Außerdem war Carina Karen Ersatzstarter in der AK II. Die AK II belegte dieses Jahr den 3. Platz und hat sich somit einen Platz auf dem Treppchen gesichert.

Mit diesen tollen Ergebnissen landeten die Trakehner in der Gesamtwertung auf Platz 4.

Lukas Weber vom Nachbarbezirk Hessen wurde Deutscher Meister der Jungzüchter.

Weitere Berichte und Ergebnisse werden in der nächsten Ausgabe vom Der Trakehner veröffentlicht.

Fotos der Impressionen von Theresa Döhler und Oliver Fiegel

#Jungzüchter

24 Ansichten