• Autor: Dr. Brigitte Westbrock

Aus La Mannschaft wird TEAM Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg - Teil 2


Aus La Mannschaft wird TEAM Rheinland-Pfalz, Saarland Luxemburg

Teil 2:

TEAM goes Bundesturnier

Als vor 4 Jahren der zaghafte Versuch von Myriam Westermann gestartet wurde, nach längerer Abstinenz mal wieder

eine Mannschaft am Bundesturnier an den Start zu bringen, konnten wir uns nicht vorstellen, dass sich dies sich zu einem Event unserer Reiter etablieren würde.

Dieses Jahr haben sich 12 Reiter mit 16 Pferden angemeldet.

Sie bilden 3 Mannschaften und repräsentieren den Zuchtbezirk sowie unsere U 18 Reiter und die Einzelreiter in den

Prüfungen.

Michelle Lukas:

„ Hey, ich bin Michelle Lukas, 20 Jahre alt und mit meinem 12 jährigen Bolero, einem Trakehner Wallach,

hauptsächlich in Springprüfungen unterwegs. Bolero stammt vom Blitz und Donner ab, aus einer Mutter vom

Germanicus REX. Bolle und ich können im Springen Erfolge bis Klasse L und in der Dressur bis A vorweisen. In Hannover unterstützen wir das 3.Jahr in Folge die Springmannschaft, werde aber auch in Einzelprüfungen an den Start gehen.

Bolero ist ein sehr vielseitiges Pferd, das immer probiert, 100 % zu geben. Man kann sich immer auf ihn verlassen. Trotzdem ist er nicht immer ganz einfach gewesen, wir haben viele Höhen und Tiefen zusammen gemeistert, um jetzt da zu stehen wo wir momentan sind.“

Und wer auch hierzu mehr erfahren möchte: auch zu Bolero gibt es ein Pferd des Monats im Archiv der HP.

:

Eliza Tressel:

36 Jahre Mutter zweier Jungs, Ausbilder und Richter seit 2016, ansässig im schönen Hunsrück mit kleiner Reitanlage

Eliza startet in beiden Dressurmannschaften.

In der L Dressurmannschaft mit Veluca v. Chardonnay a. d Very nice v. Sixtus, Züchter Willi Schneider,

12 Jahre alt, eine ausgeprägte Persönlichkeit, sehr verbunden mit ihrem Menschen, sehr reserviert Fremden gegenüber .

Erfolge: Verbandsprämienstute SLP Siegerin Dressurerfolge bis M*

Oder anders in den Worten der Besitzerin Ulrike Moeller:

V: Vollendete Verkörperung der V Linie ( Fam d. Velegue v. Zitzewitz Weedern)

E: Edel und Elegant

L : Leichtfüssig und locker

U: unglaublich und unverkäuflich

C: Charmante Tochter des Chardonnay

A: mein A&O absolutes Herzenspferd

In der M -Dressurmannschaft

Mit dem 10 j Roderich v. Hibiskus MV: Sixtus. Er kann Siege in M und S vorweisen und ist seit dem 2. Lebensjahr bei uns, äußert zuverlässig und ehrlich macht immer seinen Job und rettet auch manchmal seine Reiterin. Zuhause ist er aber auch ein ganz schöner Macho, glücklicherweise wird er da mittlerweile auch erwachsener

Lynn Thill:

17 Jahre aus Luxemburg. Für Luxemburg im Ponykader international erfolgreich

Seit 2 Jahren Umstieg auf 2 Trakehner: C’est Bon v Distelzar und Aviator Red v Editorial.

Lynn wird am Bundesturnier in der M- Mannschaft mit Aviator Red uns verstärken und wir freuen uns sehr darüber.

Teil 3 folgt in Kürze

#Sport

0 Ansichten