• Autor: Mechthild Reitz

Sportbericht vom 02.08.2019 - 04.08.2019


Turniergeschehen im Zuchtbezirk vom 02.08 - 04.08.2019

Rheinland-Pfalz:

Worms Pfeddersheim:

Konrad Zimmermann ritt den 13j rein trakehnisch gezogenen Polaris M v. Grafenstolz (Z: Franz Martin) im Stil L Springen auf den siebten Platz

Klein-Bundenbach:

Die Dressurpferde A sah den 5j Ben v. Guardian (Z& B: Horst Frere) mit Kerstin Müller als Siebte

(1. Reserve), in der Eignung A wurde das Paar Vierte.

Den 5. Platz gab es für Sarah Schneck mit ihrem McLaren v. Perechlest (Z: ZG Schmitz-May) in der A** Dressur

Uwe Schätzle stellte die 9j Kelaya v. Oliver Twist (Z: Wally Leyendecker, B: Hannah Leyendecker) mit dem

9. Platz ( 1.Reserve) in der M** Dressur vor.

Das A** Springen sah Desiree Karch mit dem 20 jährigen Makao v. Benedict AA ( Z: Fred Rötschke B: Delia Karch) auf dem 7. Platz , sie holte sich dann auch noch den Sieg im A** mit ansteigenden Anforderungen.

Zweite in diesem Springen wurde Sabine Leffer mit dem 18j Anjelli vom Kostolany ( Z: Susanne Probst)

Krinkhof-Hontheim

Stefanie Große wurde mit dem 5j Happy forty v. Dürrenmatt (Z: Veronika v. Schöning, B: Simone Bell) vierte in der Dressurpferde A und mit dem 6j Zauberbaron v. Kentucky (Z&B Simone Bell) Dritte.

In Dressur WB,- einer Wertungsprüfung des Sparkassen Jugendcups wurde Katharina Schmitz mit der 14j Soraya v. Hofrat (Z: Dirk Seewald B: Anne Willms) Zweite, dann im Römercup ebenfalls einem Dressur WB E dritte und erreicht im Dressurreiterprüfung A einen 7. Platz.

In der M* wurde Claudia Jonas mit dem 19j. Mon Baron TSF v. Münchhausen (Z: Trakehnergestüt Lindenhof am Berg, B: Gaby Wegerhoff) Zweite.

Auf Platz 7 rangierte dann Manon Troesch auf dem 13j Mon Charmeur SF v Gribaldi ( Z: Silke Druckenmüller , B: Petra Troesch)

In der M** siegte Eliza Tressel mit ihrem 10j Roderich v. Hibiskus (Z: Hartmut Schindler)

Saarland

Marping

Alexandra Kaspar mit ihrer Peu a Peu v. Angard (Z: Manfred Holl) freute sich über ihren 3.Platz im Standart Stil E

Luxemburg:

Waldbredimus:

In der Amateur S* siegte Patricia Roeder mit dem 12j Trezeguet v. Freudenfest (Z: Gestüt Hämelschenburg, B: Lucie Bläser)

Fünfte wurde Linda Thull mit dem 15j Pago Go v. Bel Espace GO (Z: Gestüt Gorlo)

Und einen zweiten Platz gab es in der Dressurreiter L Prüfung für Sarah Dinges mit Rudowsky

(Z: Ernst Wezel, B:Veronique Walentiny)

Erfolge auf Turnieren außerhalb des Zuchtbezirkes:

Ein Nachtrag aus Österreich, auch wenn mir die Ergebnisse zeitnah rückgemeldet wurden:

Samantha Ames und ihr selbst gezogener Fürstenkult v. Kaiserkult wurden schon am 21/22.7. zwei Mal Dritte in einer LP Prüfung. Dies entspricht einer Dressurprüfung der Klasse M und....

schon vorweg genommen:

Am 15-18.8 erreichte sie 2 Siege sowie einen 2.Platz in LM Prüfung (entsprechend einer L**)

Tobias Helfert ritt den Wallach mit einem Sieg im 1,05 Zeitspringen zum Sieg und wurde im Stil L Sechster.

Kristine Brinch Möller hat ein Traum-Turnierwochenende mit 5 Siegen in Crozet / Frankreich:

Sieg mit Hamilton v. Distelzar (Z: Peter Smeets, B: Jens Thorsen) in der Inter A und in der Intermediaire II

mit Standing O’vation waren es Siege in Prix St. Georges in der Intermediaire I und in der Inter I

Herzliche Glückwünsche an Reiter, Züchter und Besitzer.

Gerne veröffentlichen wir Fotos Ihrer Turniererfolge. Bitte beachten Sie dabei ein etwaiges Copyright.

#Sport

39 Ansichten