top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

Sportbericht vom 08.08.2019 - 18.08.2019


Turniergeschehen im Zuchtbezirk vom 08.08.2019 - 18.08.2019

Rheinland-Pfalz:

Fröhnerhof:

Im FAB Dressur Cup gab es in der L* einen Sieg für Anna Bähr mit der 17 j. Ruska v. Fliedergeist (

Z: Anne Timmermanns)

Linus Schäffler konnte den 13 j. Planetino v. Gortus (Z: Beate Heise) in der A** FEI Child B einer Prüfung der bundesweiten Förderung des Children Dressursports auf Platz 2 reiten.

-- Er hat damit auch den Pfälzer Zukunftspreis Dressur (CUP des PSVP) gewonnen--

Sophie Kessler wurde in der gleichen Prüfung mit ihrer 9j Barcelona v. Krokant vierte (Z: F.W: Auhage)

Im DRWB Ü 18 wurde Nicole Louis mit Donauzauber v. Heuberger (Z: Burgi Erdsiek) sechste.

Zeiskam mit Pfalzmeisterschaft Vielseitigkeit:

Annette Neumann wurde in der LK 0,6/7 mi dem 17j. Merlin v. Waitaki (Z: Ellen Leis) dritte und in der Vielseitigkeit Klasse E vierte

Als 5. folgt Jenny Sester mit der 8j Königin Adamella v. Adamello

Der 5j. Gentle Herman v. Lehndorff’s und Lisa Hemmer wurden in der Vielseitigkeitsprüfung A** sechste und trugen damit den Titel Pfalzmeister davon.

Siebte wurde der 14 j. Herzbube v. Tabaluga ( Z: Andrea Bernardi) und Daniela Groß

Lisa Hemmer startet dann noch im Stilgelände L und siegte souverän mit dem aus Verletzungspause motiviert zurückgekommenen 13j. Forstmeister v. Ulexis.

Mit der ebenfalls 13j.Gio Conda v. Motley XX (Z& B: Dr. Brigitte Westbrock) gab es in der gleichen Prüfung auch noch den 3. Platz

Bernkastel Kues

Katharina Schmitz siegte im Dressurreiterwettbewerb mit der 14j Soraya v. Hofrat ( Z: Dirk Seewald), wurde .1 Reserve im Dressurreiter WB und fünfte in der A* Dressur.

Waldbröl

Im Stil A* Springen gab es einen 8. Platz für Julie de la Chevallerie mit ihrem 6j. Amamus Athleticus v. Sixtus

(Z: Leonhard Thiel)

Ergebnisse am Wochenende.15.08.2019 - 18.08.2019

Kerstin Müller wurde mit dem 5j Ben v. Guardian vierte in der Dressurpferde A

In der A* Dressur startete Sabine Leffer den 12 j. Hermelin L v. Hirtentanz (Z: Dr. Gisa Löwe) und wurde als 12. 1. Reserve

Julia Decker feiert nach Babypause mit dem 8 j Valentino v. Herbstbach als 7. und ebenfalls 1. Reserve ein erfolgreiches Comeback in der L-Dressur

Bodenheim:

Als Vierte der M** setzt Eliza Tressel ihre Erfolgsserie mit dem 10j Roderich v. Hibiskus fort.

In der M* wurde sie mit der 12j. Veluca v. Chardonnay (Z : Willi Schneider, B: Ulrike Moeller) neunte und damit 1. Reserve.

In dieser Prüfung wurde Yaya Gutheil mit dem 8 j.Nachtschatten v. Interconti (Z: Dr. Elke Söchtig, B. Anne Böhn) zweite und in der Youngsters M* als fünfte 1. Reserve.

Sabine Strehlow konnte sich mit dem 10j. Remis v. Insterburg (Z: ZG Reitz) in der A** Dressur auf 2 platzieren.

Michelle Lukas und Bolero v. Blitz und Donner (Z: Georg Pleister ) bleiben im L Springen weiter erfolgreich.

Saarland:

Illingen

Lisa Marie Detzler meldet sich nach längere Turnierpause erfolgreich zurück: Platz 2 in der A* Dressur mit

8j A beautiful mind v. Axis ( Z: Michael Nicolay)

St.Wendel:

Im A** Springen wurde Adeline Beligonde mit der 7j Feuerspiel v. Phlox zweite

und der Papa platziert sich mit Laura Monier im M* Springen ebenfalls auf 2.

In der Reitpferdeprüfung wurde Isabel Schneider mit ihrer selbst gezogenen 4j Magic Unique v. Marseille fünfte.

Jennifer Bender wurde mit der 6j Benedetta v. Münchhausen (Z: Klaus Förster) vierte.

Völklingen:

Einen 4.Platz im Geländereiter WB und einen 3 im Stilgelände WB waren die Ausbeute von Alexandra Kasper mit der 11j Peu a Peu v. Angard (Z: Manfred Holl)

In Stil Gelände E konnte sich Antonia Bley mit Hermann 78 v. Handryk (Z: Siegfried Degenhardt) auf Drei rangieren

Bübinger Hof

Isabel Schneider stellte ein weiteres Nachwuchspferd aus eigener Zucht vor: 4.Platz für den 5j Mascadeau v. Cadeau

Chantal Glauben wurde mit ebenfalls aus der Zucht von Isabel Schneider stammenden 10j. Maserati v. Cadeau 2. in der Dressurreiter A und fünfte in der Dressurprüfung A*

Schweich:

Einen 6. Platz in der A* und einen 3.in der A** gab es für Rebecca Pappert mit dem 14j. Distelzauber v.

Hofrat ( Z: Diana Grün)

Luxemburg:

Waldbredimus:

Corinne Spiroux wurde im L Springen mit Kasharin BS v. Lowelas ( Z: Barabara Schinowski) elfte

Erfolge auf Turnieren außerhalb des Zuchtbezirks:

In Grafenrheinfurth trug der 17j Titan v. Biotop mit seiner langjährigen Ausbilderin Vera Breidenbach weitere Siege im St.Georg und in der S* Dressur davon.

In Haras du Pin siegte Gwendolen Fer nach langer verletzungsbedingter Pause mit Traumprinz v. Elkadi. im CCI***S

Herzlichen Glückwunsch an alle Reiter, Züchter und Besitzer!

Gerne veröffentlichen wir Fotos Ihrer Turniererfolge. Bitte beachten Sie dabei ein etwaiges Copyright.


127 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page