• Mechthild Reitz

Einblicke in die spannende Jungzüchtertätigkeit: Auf nach Bulgarien....

Autor: Die Jungzüchter


Jungzüchter sind nicht nur auf nationalen Zuchtveranstaltungen unterwegs, sondern helfen auch international!


Am 28. und am 29.08. wurden auf dem Gestüt Sweetwater Stud in Bulgarien knapp 70 Trakehner registriert. Zusammen mit dem stellvertretenden Zuchtleiter Neel-Heinrich Schoof reiste am Freitag eine kleine Truppe von Deutschland nach Ruen, Bulgarien, wo sie das Wochenende damit verbrachten, die jungen Pferde zu mustern und zu beurteilen. Mit dabei war unser Jungzüchterbeauftragter von Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg - Moritz Hoth.


Auf dem Gestüt sind unter anderem die Trakehner Hengste Sturmklang v. E.H. Maizauber sowie Sweetwaters Ziethen TSF v. Abendtanz beheimatet, welche sich durch ihre Nachkommen gekonnt in Szene setzen konnten. Ein herzlicher Dank an alle Beteiligten.





73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen