top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

Impressionen / Bericht Fohlenmusterungstermin Nr. 1: Gestüt Schloss Wald Erbach

Herrliches Ambiente vor einer wunderschönen Kulisse empfing den Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks sowie das Team des Trakehner Verbandes am 17.06.2022 in Warmsroth.

Das Gestüt Schloss Wald-Erbach..... ist immer eine Reise wert, alles war bestens vorbereitet.


Aufgrund der in diesem Jahr sehr späten Abfohltermine in unserer Region, empfingen uns "nur" vier Fohlen, dafür jene aber von deutlich überdurchschnittlicher Qualität mit interessanten Anpaarungen:


Als erstes präsentierte uns das Gestüt Schloss Wald Erbach einen Sohn des Helium mit Namen KIND OF MIRACLE - Vollbruder zur bundeschampionatsqualifizierten Kind of Magic, a. d. PrSt. Kamara v. All Inclusive, * 27.03.2022.

Bedeutend in der Kombination von Rasse- und Geschlechtstyp und guten Grundgangarten, wusste er das Publikum zu begeistern.

Dieser ausdrucksstarke Hengstanwärter steht zum Verkauf: Mobil: 0171 271 32 18





Als zweites erschien aus der Zucht v. Georg Wagner aus Kurtscheid ein am 13.03.2022 geborenes Hengstfohlen von Millennium a. d. PrSt. Potz Blitz v. Canzler.

Mit hervorragenden Grundgangarten brillierte dieser Youngster und beeindruckte hiermit die Kommission und das Publikum gleichermaßen.

Dieser bedeutende Hengstanwärter kann bei der Fohlenauktion im Rahmen des Trakehner Bundesturniers erworben werden!!!





Nun folgten die Jüngsten im Bunde, hier zunächst

ein Sohn des Tempelhof (ex Taryk) a. d. Mon Eclipse Solaire v. Millennium, Z: Andrea Wicki-Mäder, Ennetbaden / Schweiz, *29.05.2022

Gerade einmal gut zwei Wochen alt, glänzte dieses Fohlen bereits mit Taktsicherheit in allen Grundgangarten und wusste diese schon gut zu präsentieren.

Auch dieses bewegungsstarke Fohlen steht zum Verkauf. Kontakt: 0041 78 663 11 95




Einen gelungenen Abschluss zelebrierte ein Nachkömmling des Bundeschampion Isselhook´s First Sight TSF - SUPERB STAR a. d. Sublime Astrée v. Soulman, * 30.05.2022, Z: Andrea Wicki-Mäder, Ennetbaden / Schweiz.

Nebst seiner bedeutenden Galoppade, aber auch mit seinem überaus reizenden Charme setzte er sich in die Herzen vieler Zuschauer, so denn auch in das des Entdeckers des First Sight selbst, Frank Weißkirchen. Eigens aus Westfalen angereist, bildete das Gestüt Isselhook noch vor Ort eine Besitzergemeinschaft mit der Züchterin, so dass ein fördernder sportlicher Weg bereits hier vorgezeichnet ist - ein Dreamteam!







Der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg gratuliert allen Ausstellern zu diesen deutlich überdurchschnittlichen Fohlen und bedankt sich sehr, sehr herzlich bei Fam. Feller für die Ausrichtung. Wir freuen uns schon auf 2023!

Bedanken möchten wir uns auch bei Bettina Schraps und Carmen Pörsch, die diese Veranstaltung so wunderbar bildlich festgehalten haben...


Der nächste Fohlenmusterungstermin in unserer Region ist am 26.06.2022 um 14 Uhr auf dem Trakehnerhof Elsenroth, Kalverkamp 9, 51588 Nümbrecht. Zuschauer sind sehr, sehr herzlich eingeladen.


Impressionen:













120 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page