top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

Jungzüchterlehrgang auf Hofgut Linnebo am 13.11.2022 - Résumé kurz und knapp: Es war superschön!!!!


Die Jungzüchter hatten zu einem Lehrgang mit dem Thema "Vormustern und Vorführen" eingeladen.

Das Angebot richtete sich an junge Menschen, aber auch interessierte Züchter. Austragungsort war das Hofgut Linnebo in Waldalgesheim.


Fast 30 Jugendliche und Erwachsene, angefangen von noch ganz Unerfahrenen bis hin zum altgedienten Turnierrichter kamen und lauschten den Worten von Lehrmeister Manfred Holl.


Beginnend morgens um 10 Uhr mit einer Theorieeinheit, ging es im Anschluss auf das Pflaster zur Feststellung der Korrektheit sowie auf den Außenplatz für erste Vorführpräsentationen von Lukas Weber, Gabriel Lucano und Lisa Schraps. Ein weiterer Teil war die Exterieurbeurteilung.


Nach der Mittagspause wurden ein Teil der zuvor an der Hand gezeigten Pferde zudem unter dem Sattel begutachtet.

Im Anschluss waren nun die noch weniger geübteren Teilnehmer an der Reihe, das Gesehene in die Praxis umzusetzen, sei es beim Thema Peitschenführung oder dem Laufen.


Das Résumé: Es war superschön!!!!

Die nachfolgenden Bilder sprechen für sich.


Bedanken möchten wir uns bei folgenden Menschen, die zum Gelingen dieser tollen Lehreinheit beigetragen haben:

  • Fam. Linnebo (Hofgut Linnebo), die ihre traumhafte Anlage kostenfrei zur Verfügung gestellt haben,

  • Andrea und Prof. Dr. Axel-Mario Feller (Gestüt Schloss Wald-Erbach) sowie Jasmin Moghaddam und Daria Kozlova für das hervorragende Herausbringen und zur Verfügungstellen der Pferde,

  • den Organisatoren Manfred Holl und Lukas Weber

  • sowie Simone Bell und Angelika Langsdorf für die Kuchenspenden und die Mithilfe






151 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page