• Mechthild Reitz

Fohlenregistrierung und Veranstaltungen 2020


Autor: Cornelia Götsch


In diesem Jahr ist alles anders…


Die corona-bedingte Situation erfordert auch für die Arbeit in unserem Zuchtbezirk einige Anpassungen und Änderungen der gewohnten Abläufe.

Das ganze Team des Zuchtbezirks ist natürlich sehr bemüht, flexible und praxistaugliche Lösungen zu finden, so dass unseren Züchtern möglichst kein Mehraufwand dadurch entsteht.

Nach dem momentanen Stand der Lage wird es voraussichtlich nicht möglich sein, die Fohlenregistrierungstermine in der bekannten Form durchzuführen.


Wir bitten daher alle Züchter, ihre zu registrierenden Fohlen schnellstmöglich und ausnahmslos bei


Conni Götsch, Tel.: 0170-1604877, Mail: rettinahof@web.de, Fax: 06731/496341 oder


Mechthild Reitz Tel.: 0157-58382384, Mail: trakehner.rlp@yahoo.com


anzumelden, damit wir eine geographisch sinnvolle Musterungstour organisieren können.


Vorgesehen sind mehrere kleinere Termine, die aufgrund der Vorschriften vermutlich leider ohne Zuschauer stattfinden müssen. Die Termine werden selbstverständlich individuell mit den betreffenden Züchtern abgestimmt.

Zur Unterstützung bei der Vermarktung der Fohlen haben wir geplant, zumindest einen Großteil dieser Termine mit der Videokamera zu begleiten und attraktive Videoclips zu erstellen, die gegen einen kleinen Obulus erworben und dann uneingeschränkt genutzt werden können.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihres Fohlens an, ob Sie an einer solchen Videoaufnahme interessiert sind.


Weiterhin in der Planung sind das Fohlenchampionat am 16.08.20, sowie das Trakehner Weekend mit Stutenleistungsprüfung und zentraler Stuteneintragung am 22./23.08.20 (neuer Termin) im Landgestüt Zweibrücken.


Wir hoffen natürlich sehr, dass wir die zu diesem Zeitpunkt gültigen Vorschriften und Auflagen erfüllen können und es uns damit möglich sein wird, diese Veranstaltungen durchzuführen.

Bitte sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an.


Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund!



44 Ansichten