• Autor: Trakehner Verband / Mechthild Reitz

Nennungsschluss Zentrale Stuteneintragung auf den 15. April 2020 verschoben


Da die erste Stuteneintragung des Jahres in Schleswig-Holstein vom 1. Mai auf den 14. Juni verschoben wurde, hat der Trakehner Verband auch den Nennungsschluss verschoben und somit auch den Erscheinungstermin des Kataloges.


Aktueller Nennungsschluss für alle Zentralen Stuteneintragungen und damit auch Redaktionsschluss des Kataloges ist Mittwoch, der 15. April. Der Erscheinungstermin und der Versandtermin des Kataloges ist Montag, der 11. Mai.


Damit sollen die Züchter die Möglichkeit haben, noch etwas mehr Zeit für Ihre Entscheidung einer Anmeldung zu erhalten.

Selbst wenn der eine oder andere Eintragungstermin aus Corona-Gründen nicht stattfinden kann bzw. verschoben wird, so ist es doch wichtig für uns, zu wissen, welche Stuten von wem gemeldet sind, damit wir im Bedarfsfall einen Plan B erstellen können. LaGe




7 Ansichten