• Mechthild Reitz

PFERDESPORT in Deutschland: Neue Ipsos-Studie - Zahlen und Fakten aus Pferdesport und Pferdezucht:

Schätzungsweise 1,25 Millionen Pferde in Privatbesitz gibt es in Deutschland. Zu diesem Ergebnis ist das Marktforschungsunternehmen Ipsos gekommen, das im Auftrag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zum zweiten Mal nach 2001 Pferdesport und Pferdesportler in Deutschland unter die Lupe genommen hat. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung im Alter ab 14 Jahre hat die Studie außerdem ermittelt, dass es in rund 600.000 Haushalten mindestens ein Pferd gibt und in rund 920.000 Haushalten mindestens eine Person eine Reitbeteiligung hat. Themen sind unter anderem:

  • Der Trend geht zum Zweitpferd

  • Das Traumpferd soll in erster Linie brav sein

  • Pferdehaltung: Täglicher Weidegang erwünscht

  • Ausbildung des Pferdes / Reitunterricht

  • Reiten als Familiensport

Alle Ergebnisse sind nachzulesen unter https://www.pferd-aktuell.de/deutsche-reiterliche-vereinigung/zahlen--fakten


oder als direkter Download hier:


Ergebnisbericht_Ipsos-Studie_2019 (1)
.pd
Download PD • 6.63MB