top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

TSF fördert auch in 2024: Qualifikation sowie Teilnahme a. d. Bundeschampionaten und/oder der WM der jungen Pferde

Der Trakehner Förderverein wird in diesem Jahr gezielt Trakehner Nachwuchspferde im Vielseitigkeitssport, der Dressur und im Springen mit dem Ziel einer Bundeschampionatspräsentation und ggfs. eines Starts bei der WM der jungen Vielseitigkeitspferde, der jungen Dressurpferde oder der jungen Fahrpferde fördern.

Sie zielt auf eine Stärkung der Trakehner Präsenz bei den jährlichen Bundeschampionaten für fünf- und sechsjährigen Sportpferde und bei der WM der jungen Sportpferde in den einzelnen Disziplinen. Bezuschusst werden Trakehner Nachwuchsspitzen, die sich für die Bundeschampionate und / oder für die jeweilige Weltmeisterschaft der Nachwuchspferde qualifiziert haben und starten.


Diese fünf- und sechsjährigen Trakehner Nachwuchstalente werden

  • bei einer Qualifizierung für das Bundeschampionat und

  • bei einem Start bei den Bundeschampionaten oder

  • bei der WM der jungen Sportpferde

in den einzelnen Disziplinen (Vielseitigkeit, Dressur, Springen und Fahren) gezielt unterstützt und mit einer

  • Einmalförderung von 300,- € für die Qualifikation für das jeweilige Bundeschampionat und

  • mit einer weiteren Einmalförderung in Höhe von 200,- € bei einem Start beim diesjährigen Bundeschampionat unterstützt.

  • Der Start bei der jeweiligen Weltmeisterschaft der jungen Trakehner Sportpferde wird vom Trakehner Förderverein mit 500,- € gefördert.


Wir bitten die Besitzer und Reiter um Nennung der Qualifikanten per Mail an info@trakehnerfoerderverein.de

oder mmehrtens@t-online.de mit den Ergebnissen der Qualifikationsprüfungen und am besten mit einem rechtefreien Sportfoto damit die Förderung angewiesen und auf der Website des Trakehner Fördervereins kommuniziert werden kann.


Trakehner Förderverein e.V., Dr. M. Mehrtens


Bild: Isselhook´s Asaro von Hirtentanz 2 x Heraldik xx mit Sophie Leube, Z: Philipp GbR, B: Gestüt Isselhook, Frank und Inge Weißkirchen GbR,

Fotografin: Jutta Bauernschmitt

 

Unsere ganzjährigen Partner -

wir sagen im Namen aller Mitglieder DANKE

  • für die Unterstützung von Zucht, Jugend und Sport sowie

  • die Förderung des Trakehner Pferdes in unserer Region!


 


Sie möchten ebenso den Ausbau bzw. den Erhalt der Aktivitäten in Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg und Frankreich unterstützen und unser Partner werden?


Folgende Möglichkeiten bieten wir Ihnen an:


  • Bewerben Sie Ihr Unternehmen, Ihre Zuchtstätte o. ä. durch eine Platzierung von Text und/ oder Logo auf der Homepage des Zuchtbezirkes! Ganz gleich, ob SIE sich als Einzelperson, Zuchtgemeinschaft oder im Rahmen Ihres Unternehmens, Gestüt oder ähnlichem beteiligen möchten, dem Zuchtbezirk angehören oder nicht - machen Sie mit!

  • Hier finden Sie den Vertrag zum Download:

SponsoringVertrag 2024
.pdf
PDF herunterladen • 344KB

  • Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen auch ein auf Sie individuell angepasstes Sponsoringpaket.

  • Diskrete Zuwendungen durch Überweisung eines beliebigen Betrags auf unser Zuchtbezirkskonto sind ebenfalls möglich: Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG, IBAN: DE 93 5609 0000 0000 1331 53, Kontoinhaber: Trakehner Verband, Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg, Frankreich, Betr: Förderung von Zucht, Sport und Jugend in RLP-Saar


Sprechen Sie uns an!


Ulrike Moeller, Mobil: 0177 612 38 61, E-Mail: umoeller27@hotmail.com

Simone Schönbeck, Mobil: 0175 693 19 28, E-Mail: simone@trakehner-sf.de

Daniela Klüter, Mobil: 0151 172 204 93, E-Mail: daniela_klueter@web.de

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384, E-Mail: trakehner.rlp@gmail.com

Myriam Westermann, Mobil: 0160 970 83 302, E-Mail: myriamdiemer@googlemail.com

Alina Engel, Mobil: 0173 350 9997, E-Mail: alinaa.engel@web.de


14 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page