• Mechthild Reitz

Und schon eilt der nächste Titel, nach olympischem Gold im Einzel, nun EUROPAMEISTERIN

Mit Spannung wurde der Start dieser beiden in Hagen erwartet – nach dem Sieg mit der Mannschaft am Vortag, wurden sie heute im Einzel mit 84,271 Prozent der Favoritenrolle gerecht.


Der Titel der Dressur-Europameisterschaft im Grand Prix Special waren Jessica von Bredow-Werndl und TSF DALERA BB v. Easy Game-Handryk (Z.: Silke Druckenmüller, B.: Beatrice Bürchler-Keller) nicht zu nehmen!


Nur wenige Wochen nach dem olympischen Gold, nun der Titel der Europameisterin - der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg gratuliert - auch im Namen aller Mitglieder - allen Beteiligten!


Mögen wir noch viele dieser wunderbaren Ritte erleben dürfen!




37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen