• Mechthild Reitz

ABGESAGT!! Züchterfahrt am 02.10.21 -> Vollblutgestüt und Rennstall Höny-Hof

UPDATE: Leider muss die Züchterfahrt aufgrund mangelnder Beteiligung abgesagt werden.



Wir freuen uns sehr, wenn auch recht kurzfristig, dass es uns gelungen ist, Ihnen am 2. Oktober eine Züchterfahrt zum Vollblutgestüt Höny-Hof nach Oberaula, in Kooperation mit dem Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel, anzubieten.

.

Was für den Gestütseigner Manfred Hellwig Anfang der achtziger Jahre als Hobby in kleinem Rahmen begonnen hat, wurde mit dem Neuaufbau des Gestüt Höny-Hof im hessischen Oberaula im Jahr 2000, auf ganz neue Beine gestellt. Das Gestüt gehört architektonisch zu den modernsten in der deutschen Vollblutzucht und passt sich mit seinem Fachwerkelementen trotzdem perfekt der Umgebung an.. https://www.gestuet-hoeny-hof.de/

Es erwartet uns eine Gestütsführung mit Blick vor und hinter die Kulissen, der Vorstellung interessanter Zuchtstuten und Nachwuchspferden und ein toller Vortrag von Theresa Lotz, der Zuchtverantwortlichen des Gestütes. Sie versteht es hervorragend, Kenntnisse über Vollblutrennen und -zucht zu vermitteln und Fragen zu beantworten, die wir schon immer stellen wollten.





Die Busfahrt einschl. Imbiss kostet 25 Euro.

Der Trakehner Zuchtbezirk bezuschusst die Fahrt für seine Mitglieder mit 10,00 Euro pro Person.

Für Mitglieder des Pferdezuchtvereins ist die Reise umsonst.


Bitte melden Sie sich bis zum 17.September für die Fahrt an. Es lohnt sich. Interessantere Informationen über die Vollblutzucht gibt es so schnell nicht wieder.

Mitfahrende müssen Corona-geimpft, von der Krankheit genesen oder frisch getestet sein.


Die Abfahrt mit dem Bus wird um ca. 9:00 Uhr in Rheinböllen erfolgen, und je nach Wohnort der Mitfahrenden werden verschiedene Zustiegsmöglichkeiten angeboten.


Anmeldungen an:

Mechthild Reitz, E-Mail: trakehner.rlp@yahoo.com

Roland Labohm, E-Mail: dlabohm@online.de

84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen