Landesstutenschau 2017 des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg - Ergebnisse / Impressionen

 

Am 13.08.2017 fand die nun 6. Landesschau in unserem Trakehner Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg in Standenbühl sowie am Tag zuvor, das Fohlenchampionat statt.

 

In einem Rhythmus von mindestens sieben Jahren stellt jeder Trakehner Zuchtbezirk hierbei seine besten Stuten ins Rampenlicht.

 

Eine derartige Veranstaltung bietet einen vielfältigen und züchterisch sehr wertvollen Einblick in das besondere Stutenpotential der Trakehner Zucht und dokumentiert zugleich den Zuchtfortschritt in beeindruckender Weise.

Eine ganz besondere Bedeutung nimmt dabei natürlich die Ehrenklasse der renommierten Stuten und auch die Sammlung der einzelnen Stutenfamilien ein.

 

Zudem folgten wir der Einladung des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar, diese Veranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten des 40-jährigen Verbandsjubiläums gemeinschaftlich auszutragen.

 

Auch das leider geringe Nennungsergebnis zeigte, dass genau diese Entscheidung richtig war, denn alleine hätten wir ein derartiges Event so nicht stemmen können.

 

Durch die Unterstützung des PRPS, dem wir an dieser Stelle auch danken möchten, entschlossen wir uns, denjenigen Trakehner Züchtern, die hieran gerne teilnehmen wollten, eine entsprechende Plattform zu bieten.

 

Von daher war die Kollektion sicherlich klein, aber dafür nicht minder fein!

(Ergebnisse und Bilder s. unten) 

 

Landessiegerstute 2017 wurde die Pr.St. Acelya v. E.H. Polarion u. d. St.Pr.St. Aisha III v. Lonely Boy xx

 

Wir gratulieren ganz, ganz herzlich einem überglücklichen Bernd Eisenmenger!