Sportbericht vom 24.08.2018 - 26.08.2018

 

 

Reiter und / oder Pferde in oder aus dem Trakehner

Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

Erfolge am Wochenende 24.08.2018 - 26.08.2018

 

 

 

Vorab  möchten wir  unsere Glückwünsche an zwei Reiterinnen übermitteln, die mit ihren Trakehnern für die Nationalequipen von Deutschland,respektive Dänemark anlässlich der Weltmeisterschaften in Tryon / USA 

berufen wurden.

 

 

Für die deutsche Dressurequipe:

 

Jessica von Bredow-Werndl mit TSF Dalera BB (B: Beatrice A. Bürchler-Kelle, Z: Silke Druckenmüller)

 

 

und 

 

der langjährig im Zuchtbezirk ansässigen Rikke Svane mit Finckenstein TSF für die dänische Equipe.

 

 

 

 

Good Luck!!!

 

 

 

 

Nun zum Regionalsport

 

Turniere in Rheinland-Pfalz:

 

Niederwiesen: Pilotturnier zum Pferdesport 3.0

Kristine Brinch Möller siegte in der S*** Inter II mit dem 13j. Hamilton v. Distelzar (Z: Peter Smeets; B: Jens

Thorsen), wurde dann im Kurz Grand Prix Zweite und im ersten Grand Prix in der erfolgreichen Laufbahn des Schimmels Dritte.

 

 

 

 

Zweibrücken:

Erneut ein weiterer Sieg für den 17 j Anjelli von Kostolany (Z: Susanne Probst) und Sabine Leffer im A** Springen

und dazu noch ein 6. Platz mit dem 11j Hermelin L v. Hirtentanz(Z: Dr.Gisela Löwe)

 

 

Saarland:

 

Völklingen Geislaufen:

 

Lisa Marie Detzler siegte in der A*  und in der A** Dressur mit dem 7 j. A Beautiful Mind v. Axis (Z: Michael Nicolay),

2 x den 4. Platz gab es für Julia Decker mit dem 7j. Valentino v. Herbstbach (Z: Heinz Schmook) in der L- Trense und in der L-Kandare.

 

Die M* Dressur sah Barbara Rauber mit dem 9j. Helios v. Pricolino (Z & B: Werner Layendecker) auf Platz 5

und Alexandra Kaspar wurde mit der 10 j Peu a Peu v. Angard (Z: Manfred Holl) 8 .im Dr WB E5

 

 

Luxemburg:

 

Dudelange:

 

Für Edis Adrivocis gab es mit der 9j Distelblume v. Kaiserkult ( Z: Trakehner Gestüt Lindenhof am Berg) einen 2. Platz im Stilspring WB.

 

 

Turniere außerhalb des Zuchtbezirkes mit Reiter oder Pferde aus dem Zuchtbezirk:

 

Frankreich:

In Le Mans erzielte Rebecca Rooke mit 8j. Muschamp Rap’N Roll v. Grafenstolz (Z& B: Janet Scollay) im Grand Prix 71,5%.

 

 

Der Vorstand des Trakehner Zuchtbezirks Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg gratuliert ganz, ganz herzlich allen Reitern, Züchtern und Besitzern

und freuen uns,

wenn Sie uns auch künftig die Erfolge Ihrer Pferde (auch bei Starts außerhalb des Zuchtbezirks) 

mitteilen.

Tags: