107395665_3259813064077180_6318684446550

 

Levican

Levican ist Lakörs zweiter Sohn – und wie schon sein Halbbruder Logothetis wurde auch er schon bei der Fohlenmusterung mit Prämienpunktzahl bewertet.
Wie alle Pferde in Neuhof wurde Levi vielseitig ausgebildet.

 

5-jährig präsentierte er sich glanzvoll auf seinen ersten Turnieren: zahlreiche Siege und Platzierungen in Dressur-, Spring,- und Geländepferdeprüfungen der Kl.A stehen auf seinem Konto und auch 6 jährig knüpft er aktuell an die Erfolge des Vorjahres an.

Die Krönung der Saison 2019 erfolgte mit der Qualifikation zum Bundeschampionat des deutschen Vielseitigkeitspferdes.

Pedigree

Seinem Vater Laurel, Sohn des Buschpferdemachers Stan the Man xx und der fünffachen Hengstmutter Liga, waren gerade mal acht Jahre in der

Trakehnerzucht vergönnt, bevor der Marbacher einging. Über lange Jahre galt er als Geheimtipp, zu seinen erfolgreichsten Kindern zählen die

Württemberger FBW Ligah la reine RW, Le Cadeau und Sir Feivel, die alle bislang über tausend Euro Gewinnsumme auf deutschen Turnierplätzen erzielen

konnten.

Seine Mutter Lakör, doppelt prämiert, zählt wahrlich zu den Perlen unserer Zucht. Über den Vater Herzkristall führt sie erlesene Dressurgene, über die Mutter Lacorna Buschleistung vom Feinsten, selbstverständlich angereichert mit dem Neuhof-typischen guten Schuss Blut. Lakör hat sich in unserer Zucht

bislang mit hoher Fruchtbarkeit und vorzüglicher Nachzucht, darunter zwei zur Eliteauktion ausgewählte Fohlen, hervorragend bewährt.