VAL-D´ISÈRE

Geschlecht: Stute

 

Geburtsjahr: 2020

 

Abstammung: v. Banderas u. d. StPr. u. PrSt. Viliana Valbone v. Millennium

Preisvorstellung: 8.000,- VHB

Standort des Pferdes: 56288 Braunshorn

Beschreibung:

..... putzmunter, gesund, topfit .....
erblickte sie am 05.02.2020 das Licht der Welt.

Seitdem verzaubert diese typ- und bewegungsstarke Ballerina ihre Menschen.

Der stellv. Zuchtleiter Neel-Heinrich Schoof hat sie bereits gesichtet und beschreibt sie, wie folgt:
"Ein mit herrlicher Typausprägung überaus sympathisches Stutfohlen mit harmonischem Körperbau. Bereits in jungem Alter zeigt die auffällige Banderastochter eine beeindruckende Antrittsstärke und einen bergauf getragenen Bewegungsablauf."

Mutter ist die StPr u. PrSt. Viliana Valbone v. Millennium, seinerzeit
Siegerin ihrer Zentralen Stuteneintragung der Neuen Bundesländer: Typ 9,0 - Körper 7,5 - Fundament 7,0 / Schritt 7,5 - Trab 9,0 - Galopp 8,5 / Gesamteindruck 8,5 (gesamt: 57 Punkte)
​​- Siegerin ihrer Stutenleistungsprüfung, WN 8,18

Nun mehrere Wochen alt, können wir die Worte des stellv. Zuchtleiters noch, wie folgt, ergänzen:

ISI, so lautet ihr Name im Alltag, fasziniert uns nebst den oben bereits beschriebenen Worten hinsichtlich Gang und Körper, einfach mit ihrer

überaus charmanten Art.

Ja, viele Fohlen sind süß usw., doch sie ist in dieser Hinsicht schon einzigartig:

Stets lebensfroh und vor allem mit einem sehr menschenbezogenen Charakter ausgestattet, zeigt sie sich schon in dem jungen Alter völlig abgeklärt und unerschrocken im Wesen, immer freundlich, absolut zutraulich- eine Charmeoffensive pur.

Sollte Ihnen Val-d´Isère gefallen, sprechen Sie uns an!

Bei Bedarf könnte Sie auch zudem bei uns in der Aufzucht verbleiben.

Kontakt:

i. A. Mechthild Reitz

Mobil: 0157 583 82 384

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/verkaufspferde-rheinland-pfalz-hunsrueck