2020-06-09 (16).png

 

Viva la Vida

Geburtsjahr: 2020

Geschlecht: Stute

Farbe: Braun

Fohlenbewertung: 8,0 - 8,0 - 8,0 / 8,0 - 8,0 - 8,0 / 8,0

Beschreibung:

Viva la Vida zeichnet sich bereits im Alter von wenigen Wochen durch ihre hohes Gleichmaß und Taktsicherheit in allen Grundgangarten

aus. Sie ist typstark, korrekt fundamentiert und mit einem gutem Körper ausgestattet - ein  überaus homogenes Fohlen, welches durch

die Musterungskommission des Zuchtbezirks bestätigt wurde.

Integers Mutter, die hoch dekorierte Inchis Songline, trumpfte bereits bei ihrer Eintragung im Trab und Galopp mit einer 9,0 auf.

Die Bewegungssequenzen von Viva la Vida lassen Erwartungen keimen.

In der Vergangenheit machte die Mutter dieses Fohlens, StPr. u. PrSt. Verzeihung schon durch ihre außergewöhnliche Nachzucht auf sich aufmerksam:

  • Fohlen 2014: Tochter Viliana Valbone v. Millennium - 3jährig Siegerstute NBL, StLPr. WN 8,18

  • Fohlen 2017 v. Helium: Auktionsfohlen beim Bundesturnier 2017 - Steigpreis 20.000 Euro,  2020 - nun 3jährig: Prämienanwärterin ZSE Schleswig-Holstein mit 57 Punkten

  • Fohlen 2019: Vancouver v. Millennium, eine erneut außergewöhnliche Nachzucht, mit 58 Punkten bewertet (Typ: 8,5 - Körper: 8,5 - Fundament: 8,0 / Schritt: 7,5 - Trab: 8,5 - Galopp: 8,5 / Gesamteindruck: 8,5​, ​das in 2019 in Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg am höchsten bewertete Hengstfohlen der Musterungsreise.

Fotos: Auf den Bildern ist das Fohlen 3 und 4 Wochen alt

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

https://www.trakehnerzucht-reitz-rheinland-pfalz.com/trakehner-fohlen-2020