• Ulrike Moeller

2. Zuchtbezirkslehrgang Dressur

Zuchtbezirkslehrgang Dressur

05. und 06.03.2022 mit Kristine Møller


Kristine Møller, bis Grand Prix erfolgreiche luxemburger Dressurreiterin mit dänischen Wurzeln


Kristine Møller arbeitete einige Jahre auf dem Gestüt Wiesenhof und wechselte dann nach Luxemburg auf das Gestüt Pallerhaff. Hier ist sie verantwortlich für die Ausbildung und Förderung der Nachwuchspferde mit dem Ziel „Internationaler Dressursport“


Kristine ist Mitglied des Luxemburger Elite-Kader und siegreich bis Grand Prix. Sie war erfolgreich auf dem Bundeschampionat und den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde sowie den Luxemburger Meisterschaften


Ablauf: Einzeltraining 40 min

Teilnahmevoraussetzungen: Reiter aller Leistungsklassen mit Trakehner Pferden, 8-10 Teilnehmer


Wo: Karthäuserhof Trier-Eitelsbach Navi: 54290 Trier-Eitelsbach, Borweg


Wann: 05.03. und 06.03.2022


Kosten: 140 € für beide Tage, zahlbar bar vor Ort


Ansprechpartner: Silke Druckenmüller 0172-6825950

Anmeldungen bitte per Mail an info@mondschein-trakehner.de

Anmeldeschluss: 25.02.2022


Wir benötigen folgende Angaben: Lebensnummer, Geburtsdatum, Abstammung, Name des Pferdes, Ausbildungsstand / Erfolge, Name des Reitersund Besitzers. Die Zeiteinteilung wird ca. 7 Tage vor dem Lehrgang veröffentlicht.


Es stehen begrenzt Übernachtungsboxen zur Verfügung, bitte frühzeitig reservieren


Dieser Lehrgang wird fotografisch begleitet, jeder Teilnehmer erhält kostenfrei Bilder. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt


Der Lehrgang findet unter Einhaltung der zu diesen Zeitpunkt gültigen Covid-Richtlinien statt (aktuell 2G+)


Hinweise: Mit Betreten des Veranstaltungsgeländes sowie der Teilnahme an dem Lehrgang erklären sich Besucher, Reiter und Besitzer damit einverstanden, dass die von ihnen in dem o. g. Zusammenhang gemachten Fotos und Filmaufnahmen im Internet und der Presse verbreitet und veröffentlicht werden dürfen. Bei Erstellung der Foto- und Videoaufnahmen beachten wir natürlich die deutschen Datenschutz- und Urheberrechtsgesetze. Falls Sie im Einzelfall nicht mit einer Veröffentlichung einverstanden sind, teilen Sie dies bitte umgehend dem Fotografen mit. Entsprechende Bilder werden gelöscht. Diese Entscheidung wird selbstverständlich respektiert, beachten Sie jedoch bitte, dass bei den jeweiligen Publikationen Sie und / oder Ihr Pferd nicht abgebildet sein werden.


Haftungsausschluss: Die Teilnahme an diesem Lehrgang/Seminar erfolgt auf eigene Gefahr. Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.


240 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen