Vorauswahl Fohlenauktion Trakehner Bundesturnier, Fohlenmusterungstermin +++ mit Video +++

20.06.2020

u. a. mit dem stellv. Zuchtleiter des Trakehner Verbandes, Neel-Heinrich Schoof

 

Adresse:

Schloß Wald-Erbach, Wald-Erbach 2, 55442 Warmsroth

https://www.gestuet-wald-erbach.de/

  • Fohlenmusterungstermin und / oder

  • Vorauswahl Auktionsfohlen Trakehner Bundesturnier 

Alle Aussteller erhalten grundsätzlich KOSTENFREI Fotos Ihrer Youngsters sowie, sofern gewünsch, gegen einen kleinen Obolus ein Video. 


Sollten Sie Ihr Fohlen veräußern wollen, ob nun selbst oder über die Auktion - beide Varianten sind in jedem Fall Chancen zum Verkauf.... nutzen Sie sie!

Um einen guten Ablauf zu gewährleisten und den aktuell geltenden gesetzlichen Hygienevorschriften zu entsprechen, ist eine Voranmeldung - mit Angabe der vorgesehenen Präsentation - notwendig, z. B.

  • Fohlenmusterung,

  • Fohlenmusterung und Vorauswahl Auktionsfohlen Trakehner Bundesturnier sowie

  • Video ja oder nein

ACHTUNG.... Anmeldeschluss: 10.06.2020

Senden Sie Ihre Angaben bitte per Mail an: trakehner.rlp@yahoo.com oder wenden Sie sich

telefonisch an 

  • Cornelia Götsch, Mobil: 0170 160 48 77 oder

  • Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384

Hinweis: Aufgrund des aktuellen Coronasituation sind keine Besucher, sondern nur der jeweilige Züchter mit max. einer Begleitperson zugelassen. Sollten sich Änderungen ergeben, teilen wir dieses rechtzeitig mit.

Fohlenmusterungstermin Fam. Reitz ++++ mit Video ++++, Dorfstr. 2, 56288 Braunshorn

12.07.2020

Gerne hätten wir Sie von Anfang an dabei gehabt...... aufgrund der Corona-Pandemie müssen, hoffentlich nur die ersten Fohlenmusterungen leider o h n e Zuschauer stattfinden!

Sollte die Landesregierung Lockerungen vorsehen, werden wir Ihnen dies unverzüglich per Facebook und über die Homepage mitteilen.

 

NEU:

Wir werden einige Termine, ergänzend zur üblichen fotografischen Begleitung, zusätzlich mit Videos festhalten.

Letztere können gegen einen kleinen Obolus erworben werden

 

ACHTUNG:

Bei der Fohlenregistrierung bitten wir alle Teilnehmer die bekannten Abstands- und Hygienebedingungen einzuhalten. Startzeiten werden vorab festgelegt und Ihnen rechtzeitig mitgeteilt - diese sind unbedingt einzuhalten, um möglichst wenige Personen gleichzeitig vor Ort zu haben.

WICHTIG:

Damit eine reibungslose Terminierung mit einem entsprechenden Zeitfenster möglich ist, bitten wir Sie, Ihr Fohlen mit dem von Ihnen vorgesehenen Musterungstermin bei folgenden Ansprechpartnern rechtzeitig anzumelden:

Cornelia Götsch, Mobil: 0170 160 48 77 oder per Mail: rettinahof@web.de

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384 oder per Mail: trakehner.rlp@yahoo.com

Trakehner Jungpferde-Championate mit Fohlenauktion

25.07. - 26.07.2020

Gute Nachrichten vom Trakehner Verband und der Trakehner Turniersport-Gemeinschaft e.V. (TTG):

Auch im Corona-Sommer wird es ein Trakehner Turnier geben – wenn auch in anderer Form als das beliebte Bundesturnier in Hannover und natürlich weiterhin unter Vorbehalt kurzfristiger behördlicher Auflagen.

Am 25. und 26. Juli 2020 finden im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf die Trakehner Jungpferde-Championate und eine Elite-Fohlenauktion statt.

Am Turniersamstag finden Dressurpferdeprüfungen der Klassen A, L und M statt. In der benachbarten Westfälischen Reit- und Fahrschule haben eine Eignungsprüfung mit Geländeteil und die Geländepferdeprüfungen der Klassen A und L beste Voraussetzungen. Die Geländepferdeprüfung Kl. L ist wie in den Vorjahren als Bundeschampionatsqualifikation ausgeschrieben und damit offen für alle Rassen. Am Sonntag bilden die Equitop Myoplast Trakehner Reitpferdechampionate erste sportliche Höhepunkte für die jungen Reitpferde und hier werden auch die Kandidaten für die Bundeschampionate der drei- und vierjährigen Reitpferde nominiert. Der Championatssponsor Boehringer Ingelheim zeigt dabei mit seinem Engagement beispielhaft Flagge für die Trakehner und für den Sport. Zudem bieten die Veranstalter am Turniersonntag Springpferdeprüfungen der Klassen A und L an.

Der Samstagabend steht auch in diesem Jahr ganz im Zeichen der Trakehner Fohlenauktion. Spitzenfohlen des Jahrgangs 2020 werden bereits intensiv gesichtet und einmal mehr zeigen sich die Trakehner innovativ: Erstmals findet die Auktion, die schon Sieger- und Prämienhengsten, Spitzenstuten und hocherfolgreichen Sportpferden im zarten Alter eine viel beachtete Vermarktungsplattform bieten konnten, als Hybrid-Auktion statt. Die Auktion wird live vor Ort mit Auktionator Thomas Münch stattfinden, gleichzeitig können im Online-Bietverfahren Gebote abgegeben werden. Für alle Fohlen wird es vorab umfangreiches Foto- und Videomaterial geben. CLIP MY HORSE wird vom Turnier berichten und die Auktion live übertragen. Die Organisatoren, die Vorstände des Trakehner Verbandes und der Trakehner Turniersport-Gemeinschaft, sind seit Wochen in intensiver Planung. Wegen der Corona-Restriktionen ist das traditionelle Turnier 2020 in Hannover nicht durchführbar. Für das reduzierte Programm für die jungen Pferde wären die Infrastruktur-Kosten deutlich zu hoch. Auch eine tragfähige Hygienekonzeption unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen ist in diesem Jahr im Westfälischen Pferdezentrum zuverlässiger umsetzbar, da dort schon jetzt laufend Turniere stattfinden, Abläufe und Vorsichtsmaßnahmen also bereits zum Alltag gehören. Außerdem gibt es viele organisatorische Synergieeffekte in Handorf weil dort anschließend die Westfalen-Woche stattfindet.

Ein Trost für die zahlreichen Fans des Trakehner Bundesturniers: Die Trakehner Jungpferde Championate 2020 ersetzen nur ausnahmsweise und aufgrund der umfassenden Reglements zur Eindämmung der Corona Pandemie das große Trakehner Sommerfest in Hannover.

Ziel aller Organisatoren ist das Wiedersehen zum Bundesturnier 2021 im Reiterstadion in Niedersachsens Landeshauptstadt.

Fohlenmusterungstermin Trakehnergestüt Lindenhof am Berg, 54424 Gielert, Wenigsberger Hof ++++ fotografische Begleitung ++++

08.08.2020

Gerne hätten wir Sie von Anfang an dabei gehabt...... aufgrund der Corona-Pandemie müssen, hoffentlich nur die ersten Fohlenmusterungen leider o h n e Zuschauer stattfinden!

Sollte die Landesregierung Lockerungen vorsehen, werden wir Ihnen dies unverzüglich per Facebook und über die Homepage mitteilen.

 

ACHTUNG:

Bei der Fohlenregistrierung bitten wir alle Teilnehmer die bekannten Abstands- und Hygienebedingungen einzuhalten. Startzeiten werden vorab festgelegt und Ihnen rechtzeitig mitgeteilt - diese sind unbedingt einzuhalten, um möglichst wenige Personen gleichzeitig vor Ort zu haben.

WICHTIG:

Damit eine reibungslose Terminierung mit einem entsprechenden Zeitfenster möglich ist, bitten wir Sie, Ihr Fohlen mit dem von Ihnen vorgesehenen Musterungstermin bei folgenden Ansprechpartnern rechtzeitig anzumelden:

Cornelia Götsch, Mobil: 0170 160 48 77 oder per Mail: rettinahof@web.de

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384 oder per Mail: trakehner.rlp@yahoo.com

Fohlenchampionat des Trakehner Zuchtbezirkes Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg

16.08.2020

Ein Hauptaugenmerk des Zuchtbezirks ist sicherlich das 

Fohlenchampionat.

 

In 2020 findet es am 16.08. vor der historischen und immer wieder auf´s Neue wunderschön anmutenden Kulisse des

Landgestüts Zweibrücken statt.

Machen Sie mit!

Zugelassen sind Trakehner Fohlen des Geburtsjahrganges 2020, abstammend von Hengsten, die im Hengstbuch I des Trakehner Verbandes und aus Müttern, die im Stutbuch I des solchen eingetragen sind.

Die Besitzer der Fohlen müssen Mitglied des Trakehner Verbandes sein und sollten vom Trakehner Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz – Saarland – Luxemburg betreut werden.

Trakehner Weekend - Stutenleistungsprüfung / mit evtl. Pferdeverkaufstag und Freilaufwettbewerb

22.08.2020

Veranstaltungsort:

Landgestüt Zweibrücken, Gutenbergstr. 16, 66482 Zweibrücken,

  • Stutenleistungsprüfung - offen für alle Reitpferde- und Reitponyrassen (Veranstalter Trakehner Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg) - Ausschreibung folgt! -

       Anmeldungen bitte an Cornelia Götsch, Mail: rettinahof@web.de

  • evtl. im Anschluss Pferdeverkaufstag (Infos folgen in den nächsten Tagen)

  • evtl. im Anschluss Freilaufwettbewerb (Infos folgen in den nächsten Tagen)

Trakehner Weekend - Zentrale Stuteneintragung / Fohlenmusterung

23.08.2020

Veranstaltungsort:

Landgestüt Zweibrücken, Gutenbergstr. 16, 66482 Zweibrücken,

  • Zentrale Stuteneintragung

      Anmeldungen an: rosenthal@trakehner-verband.de

  • Fohlenmusterungstermin

      Anmeldungen an: trakehner.rlp@yahoo.com​

Ansprechpartner:

Cornelia Götsch, Mobil: 0170 - 160 48 77, E-Mail: rettinahof@web.de

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 - 583 82 384, E-Mail: trakehner.rlp@yahoo.com

Züchterfahrt: Dresden - Meißen - Hengstparade LG Moritzburg

10.09.2020 - 12.09.2020

Mitglieder des Trakehner Zuchtbezirks sowie des Pferdezuchtvereins erhalten für die Eintrittskarte eine Bezuschussung von jeweils 20,- Euro

Melden Sie sich UNVERBINDLICH an!

Kostenloser STORNOTERMIN ist der 01.07.2020

Wir besuchen unsere Nachbarn - dieses Mal das Land Sachsen

Nach den beiden erfolgreichen Züchterfahrten in den vergangenen Jahren möchten wir Ihnen auch in 2020 erneut, in Kooperation mit dem Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel e. V., dieses Mal eine 3-tägige Reise in das reizvolle Sachsen anbieten.

 

Begleiten Sie uns vom 10.09.2020 - 12.09.2020

- nach DRESDEN,

- und MEIßEN sowie zur HENGSTPARADE in das

- LANDGESTÜT MORITZBURG

 

Reiseplan:

Termin: 10.09.2020 - 12.09.2020

Abfahrt: 06.30 Uhr Gemünden, Bsh. Edeka Markt

06.45 Uhr Kirchberg

07.05 Uhr Rheinböllen

07.30 Uhr Bad Kreuznach

 

Fahrtroute:

1. Tag:

Über die BAB Eisenach-Erfurt nach Dresden. Stadtrundfahrt /gang mit Reiseleitung, 2h, Fahrt zum Hotel, Check in, Freizeit

2. Tag:

Am Vormittag Innenstadtrundgang mit Reiseleitung in Meißen. Anschließend Transfer nach Dresden und Freizeit Innenstadt.

Am Abend Freizeit

3. Tag:

Nach dem Kofferverladen, Transfer nach Moritzburg.

Freizeit und Möglichkeit zum Besuch der Hengstparade.

Anschließend Rückreise.

 

Leistungen:

- Begrüßungswein für jeden Gast

- Stadtrundfahrt/gang Dresden mit Reiseleitung ca. 2 h

- 2 x Übernachtung im gewählten Hotel (BEST WESTERN ***s MACRANDER Hotel Dresden)

- 2 x Frühstücksbüffet im Hotel

- Innenstadtführung in Meißen mit Reiseleitung, ca 1,5 h

- Transfer Dresden Innenstadt

- Transfer Moritzburg

- Reiseversicherungsschein

 

Reisepreis pro Person:

im DZ: 199,- Euro

Kinder bis 11 J. im DZ der Eltern: 69,- Euro

Kinder 12 - 17 Jahre im DZ der Eltern: 149,- Euro

EZ-Zuschlag: 49,- Euro

Abendessen im benachbarten Restaurant (3-Gang-Menü): 24,- Euro

 

Eintrittskarte Hengstparade LG Moritzburg - überdachte Tribüne: 38,40 Euro

 

Weitere Leistungen zubuchbar:

- Schiffstour ca. 1,5 h: 19,- Euro p. P

- Führung Frauenkirche: ca. 6,- Euro p.P.

- Führung Semperoper, 45 min: ca. 13 - 15,- Euro p. P.

- Eintritt "Zeitkarte" grünes Gewölbe: ca. 15 - 20,- Euro p. P.

- Abendessen im typischen Dresdner Loka (3-Gang): ab 18,- Euro

 

Ansprechpartner:

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 - 583 82 384

Mail: mechthild.reitz@yahoo.com

13. Trakehner Rennen auf der Waldrennbahn

27.09.2020

Turfweg, 68239 Mannheim-Seckenheim

Trakehner Hengstmarkt

15.10.2020 - 18.10.2020

Vom Donnerstag 15. Oktober bis Sonntag 18. Oktober locken die Hengstkörung sowie die Auktionen von ausgewählten Fohlen, Stuten, Reitpferden sowie gekörten und nicht-gekörten Hengsten mit Galashow und Rahmenprogramm Pferdefreunde in die Holstenhallen nach Neumünster.

Please reload