top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

Auswahl der Jahressiegerstute: die bedeutende Ma Jolie v. Speedway a. d. Ma Petite Fleur v. Hertug

Ma Jolie erweckte bereits als Fohlen die Aufmerksamkeit ihre Betrachter.

Sie begeisterte schon auf dem Fohlenchampionat 2020 von RLP-Saar mit ihrem Charme, ihrer Aura und ihren Grundgangarten - der Lohn -> Trakehner Fohlenchampionesse.



Die Mutter MA PETITE FLEUR ist Staatsprämien- und Prämienstute. Aufgrund ihrer Platzierungen im Dressursport (bis einschl. M *) ist sie zudem im GP-Programm des Trakehner Verbandes.


Im August 2023 war Ma Jolies zweiter öffentlicher Auftritt - die Zentrale Stuteneintragung des hiesigen Zuchtbezirks.

Auch hier absolvierte sie einen Start- Ziel- Sieg, tanzte sich überlegen in die Herzen des Publikums sowie der Kommission und wurde zur Siegerstute dieser Region gekürt.

Die Noten: 9,0 - 8,0 - 7,0 / 9,0 - 8,5 - 8,5 / 8,5 (gesamt 58,5 Punkte)


In 14 Tagen tritt Ma Jolie nun die Reise nach Neumünster zum Trakehner Hengstmarkt an.

Freitags ist die Auswahl der Jahressiegerstute.

Schönheitsköniginnen des ganzen Landes in Verbindung mit vererbungsstarker Spitzengenetik treffen aufeinander.


Wir drücken der BG Engel / Eckhoff-Engel ganz fest die Daumen.


Und......die Stute wäre in fördernde Hände ggf. abzugeben.


Kontakt: Alina Engel, Mobil: 0173 350 999 7







84 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page