top of page
  • AutorenbildMechthild Reitz

Notfallnummern Ammenstuten / Fohlennotdienste


Die bevorstehende Frühlingszeit ist Fohlenzeit - leider gehört dieses Thema auch dazu.


In jedem Jahr freuen wir uns zwar auf´s Neue auf das zu erwartende Leben, das Abfohlen verläuft jedoch manchmal mit Komplikationen.

Es kommt vor, dass Mutter oder Fohlen bei der Geburt sterben und schnelle Hilfe nötig wird.

Gerade in den ersten Monaten des Jahres ist das Angebot an Ammenstuten knapp. Bitte melden Sie Ihre Stute!


Hier finden Sie eine Liste von Ammendiensten, Adressen für Kolostral- und Ersatzmilch sowie mutterlose Fohlenaufzucht:

  • Frau Ingrid Wiegmann 01 73- 5 15 13 95. ist bundesweit tätig und unbedingt empfehlenswert zu kontaktieren - 24 h erreichbar

  • Mike Otte - Handaufzucht verwaister Fohlen - 24 h erreichbar unter 01729071738

  • http://www.dierenkliniekdennenoord.nl/index.php/paarden/adoptie-procedure Das Fohlenzentrum vermittelt zwischen mutterlosen Fohlen und Stuten, die ihre Fohlen verloren haben. Die Tierklinik Dennenoord verfügt über Ammenstuten. Das Adoptionsverfahren findet immer in der Klinik statt.

  • http://keros.be/nl/adoptieservice-moederloze-veulens/ Wenn die Stute ihr Fohlen nicht akzeptiert, keine Milch oder Schlimmeres zum Tod bringt, bietet Keros die Möglichkeit, das mutterlose Fohlen von einer Adoptivstute aufzuziehen, Hoenstraat 7a B-8980 BESELARE Belgien, Telefon: +32 (0) 51 77 22 35 Gsm Hilde Vandaele: +32 (0) 476 33 60 28, E-Mail: embryo@keros.be

  • http://katona.be/ Stillstuten für mutterlose Fohlen, Tel: 03/337 77 30 Gsm: 0476/20 48 69 Tierärztliche Praxis Katona Moereind 96 2275 Wechelderzande (Lille) E-Mail: info@katona.be

  • Ammenstutenservice Oldenburg: 
Hr. Scharmann, Handy: 0160-90526135

  • Ammenstutendienst
: Tierklinik Hochmoor, von Braun Str. 10
48712 Gescher-Hochmoor
, Tel.: 02863-20990 (24 Stunden-Service), bietet Vermittlung von Ammenstuten/ verw. Fohlen, Kolostrumbank (bevorratete Biestmilch zur Abholung), Notfallversorgung mit Fohlenstation

  • Brigitte Forstner, 83512 Wasserburg am Inn, Tel.: 01520 7184950

  • Ammenstutendienst und Kolostralmilch: Frau Steindorfer, Tel.: 08533-3332, Handy: 0171-2683669

  • Aufzucht von Waisenfohlen: Fohlen-Notdienst (ehemals Voß) in Tätendorf-Eppensen (Uelzen) Tel.: 05806 - 263 oder 01710- 8328649

  • Masterhorse Fohlennotdienst: 
Tel.: 07150-4294, 
Zusätzliche Nr.: 00800-6278374

  • Salvana Fohlennotdienst: 
Tel.: 04121-80461

  • Firma Pavo - SOS Fohlenpaket beinhaltet zwei fertige Packungen mit Kolostrumersatz, 1,5 kg Fohlenmilchpulver,,Saugflasche mit Schnuller), Da der Bezug des Pakets nur über Händler möglich ist, gibt es eine kostenlose Hotline mit weiteren Informationen und Händleradresse, Hotline: 0800-0000734, https://www.pavo-futter.de/beratung/fohlen-ohne-mutter-aufziehen/

  • Firma DERBY – Fohlenmilchnotdient bietet online Suchfunktion ( „Fohlennotdienst“ anklicken) nach nächstgelegener Fohlenmilchstation suchen: www.derby-futter.de


  • Schweiz, SOS Fohlen-Dienst, Pierre Matile, Kolostraldatenbank, Tel. (0041) - 34 - 4 02 59 10

  • Österreich, Tierklinik Wien, Tel. (0043) - 1 - 25077 - 5453 oder (0043) - 676 - 6119305, http://www.vu-wien.ac.at


Tierkliniken:

24 Stunden Notdienst-Tel: 0641 993 8710


24 h erreichbar: Tel: 0228 / 3298798, Mobil: 0178 / 6911300

Adresse: Beckers Kreuz 25, 53342 Wachtberg


Kiebitzpohl 35 / 48291 Telgte / Tel.: 02504 / 93320


Weddern 16c / 48249 Dülmen / Tel: 02594 / 91200


Tierklinik Meyer- Wilms,

Brockhagen 05204- 920955


Tierklinik Hochmoor, 02863- 20990

So schwer es fällt..... stirbt ihr Fohlen..... bitte melden Sie Ihre Ammenstute umgehend bei den vorgenannten Adressen an.

Denken Sie immer daran..... dieser Service kommt Ihnen auch umgekehrt zu Gute, sofern Sie Ihre Stute bei der Geburt verloren haben und schnellst möglichst eine Amme brauchen.

Und noch ein Tipp: Erfassen Sie zur Sicherheit vor der Geburt einzelne Nummern in Ihrem Handy. Sollte der Notfall eintreten, so haben Sie diese Kontakte griffbereit!






 

Unsere ganzjährigen Partner -

wir sagen im Namen aller Mitglieder DANKE

  • für die Unterstützung von Zucht, Jugend und Sport sowie

  • die Förderung des Trakehner Pferdes in unserer Region!


 


Sie möchten ebenso den Ausbau bzw. den Erhalt der Aktivitäten in Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg und Frankreich unterstützen und unser Partner werden?


Folgende Möglichkeiten bieten wir Ihnen an:


  • Bewerben Sie Ihr Unternehmen, Ihre Zuchtstätte o. ä. durch eine Platzierung von Text und/ oder Logo auf der Homepage des Zuchtbezirkes! Ganz gleich, ob SIE sich als Einzelperson, Zuchtgemeinschaft oder im Rahmen Ihres Unternehmens, Gestüt oder ähnlichem beteiligen möchten, dem Zuchtbezirk angehören oder nicht - machen Sie mit!

  • Hier finden Sie den Vertrag zum Download:

Sponsoren Vertrag 2023
.pdf
Download PDF • 192KB

  • Darüber hinaus erarbeiten wir mit Ihnen auch ein auf Sie individuell angepasstes Sponsoringpaket.

  • Diskrete Zuwendungen durch Überweisung eines beliebigen Betrags auf unser Zuchtbezirkskonto sind ebenfalls möglich: Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG, IBAN: DE 93 5609 0000 0000 1331 53, Kontoinhaber: Trakehner Verband, Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg, Frankreich, Betr: Förderung von Zucht, Sport und Jugend


Sprechen Sie uns an!


Ulrike Moeller, Mobil: 0177 612 38 61, E-Mail: umoeller27@hotmail.com

Mechthild Reitz, Mobil: 0157 583 82 384, E-Mail: trakehner.rlp@gmail.com

Myriam Westermann, Mobil: 0160 970 83 302, E-Mail: info@trakehnerhof-deimberg.de

Alina Engel, Mobil: 0173 350 9997, E-Mail: alinaa.engel@web.de

Simone Schönbeck, Mobil: 0175 693 19 28, E-Mail: simone@trakehner-sf.de

Daniela Klüter, Mobil: 0151 172 204 93, E-Mail: daniela_klueter@web.de




188 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

تعليقات


bottom of page