• Autor: Dr. Brigitte Westbrock

Sportbericht vom 06.06.2019 - 10.06.2019


Turniergeschehen im Zuchtbezirk am Pfingstwochenende 6.6.-10.6.2019

Ergebnisse aus Rheinland-Pfalz:

Manchmal rutschen jedoch auch mal Ergebnisse durch: Schon am 30.5. wurden Viviane Platz-Nicolay mit der 6j Maleficient v. All Inclusive ( Z: Michael Nicolay) in

der A* und der L –Dressur jeweils Dritte.

Bad Dürkheim

2 Siege in den L-Dressuren feierte Tanja Pörsch mit dem 12j. Rebmond v. Insterburg (Z: Carmen Pörsch) .

Dritte wurde Simone Hamm mit dem 11j Gideon v. Elitär (Z: Dr. Susi Fieger)

Den 11. Platz und damit 1.Reserve erreichte Sabine Strehlow mit dem 10j Remis v. Insterburg (Z: ZG Reitz)

Ebenfalls siegreich in Dr WB E war Linus Schäffler mit dem 13j Planetion v. Gortus (Z: Beate Heise, B: Dr. Karin Schäffler)

Miesau:

Einen 5.Platz im L und den 7. Platz im A** Springen gab es für Sabine Leffer mit dem 18j Anjelli v. Kostolany

(Z: Susanne Probst), dazu mit Hermelin L v. Hirtentanz noch den 6.Platz im A**.

In der L-Trense freute sich Ellen Leis mit Hazel v. Kapriolan F (Z: Inge Weißkirchen) über den 3. Platz

Desiree Karch und der 9j. Kokopelli (Z: Bernd Berge B: Helga Linck) wurden achte.

Sarah Schneck und ihr 10j. McLaren v. Perechlest (Z: ZG Schmitz-May) wurde nach einem 1. Reserverangierung auf P 8, Fünfte in der L -Dressur.

Nach Platz 6 für Bianca Weyrich mit dem 8j Federleicht v. Herbstbach (Z: Heinz Habers, B: Gabriele de Vries) gab

es für das Paar dann den Sieg in der M3

In der M* Dressur konnten Claudia Jones mit dem 19j. Mon Baron TSF v. Münchhausen (Z: Trakehner Gestüt Lindenhof a. Berg, B: Gaby Wegerhoff) überzeugen: Platz 4

Kerstin Müller ritt den 5j. Ben v. Guardian (Z: Horst Frere) auf den zweiten Platz in der Dressurpferde A.

Turniere im Saarland:

Losheim:

Züchterin, Besitzerin und Reiterin Nicole Schmidt-Troje und die 7j. Suri ST v. Finckenstein wurden 2. in der L-Trense

Ebenfalls Züchterin, Besitzerin und Reiterin Isabel Schneider feierte mit ihrer 9j Martinique v. Cadeau den Sieg in der A*

Den fünften Platz im Punkte M* Springen gab es für Laura Monier mit dem 14j. Phlox v. Waitaki (Z&B: Graciela Bruch)

Erfolge auf Turnieren außerhalb des Zuchtbezirkes von Reitern oder Pferden aus dem Zuchtbezirk:

Internationales Pfingstturnier in Wiesbaden

Sieg in der S* St Georg und den 5. Platz in der Intermediäre S** bei international hochkäratiger Konkurrenz

für die 9j. Standing O’Vation v. Imperio mit Kristine Brinch Möller (Z: Sabine Oberdieck, B: Jens Thorsen)

Herzliche Glückwünsche an Reiter Züchter und Besitzer!

Last Minute Reminder:

Vom 25.07.-28.7.2019 findet in Hannover das Trakehner Bundesturnier statt.

-- Nennungsschluss ist der 2.7.2019 --

Bei Interesse, auch gegebenenfalls als Mannschaftsreiter in L oder M Dressur, stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite

Gerne veröffentlichen wir Fotos Ihrer Turniererfolge. Bitte beachten Sie dabei ein etwaiges Copyright.

#Sport

0 Ansichten